Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Peter Herzog, Marathon-Rekord

Peter Herzog hat beim London Marathon 2020 einen neuen Österreichischen Rekord aufgestellt.

Der Salzburger war einer der wenigen Läufer im Feld, der seine persönliche Bestleistung steigern konnte. Mit 2:10:06 Stunden blieb Peter Herzog deutlich unter dem erst im Vorjahr aufgestellten Landesrekord von Lemawork Ketema.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
London Marathon 2020

Das Elite-Rennen des London-Marathon 2020 endete mit einer faustdicken Überraschung.

Nachdem der zweitschnellste Marathonläufer der Welt, Kenenisa Bekele (Äthiopien) kurzfristig absagen musste, dachte wohl niemand daran, dass heute jemand Marathon-Weltrekordler Eliud Kipchoge schlagen könne. Doch der vierfache Sieger des London-Marathons hatte heute keine Chance im Kampf um den Tagessieg.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
London Marathon 2020

Morgen hätte beim London Marathon das große Duell zwischen den zwei schnellsten Marathonläufern aller Zeiten stattfinden sollen.

Doch Kenenisa Bekele kann Marathon-Weltrekordler Eliud Kipchoge nicht herausfordern. Der Äthiopier, der mit 2:01:41 Stunden die zweitschnellste Marathonzeit der Welt hält, muss aufgrund einer Wadenverletzung kurzfristig absagen.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
HDS 5859 49 1479390844

Nachdem vor Kurzem der Vienna City Marathon den Termin für das folgende Jahr auf den Herbst verlegte, zog nun auch der Linz-Marathon nach.

Damit steht fest: Vier der fünf größten Marathons in Österreich sind im Jahr 2021 für den Herbst terminisiert. Bei den Veranstaltern, die ohnehin ihren Termin im Herbst eingeplant hatten, sorgte das für wenig Begeisterung. Es ist nicht der erste "Kleinkrieg" unter den großen Veranstaltern Österreichs.

Blogheim.at Logo