Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

2015 war das Jahr des Australiers Dave Alley!

Der 39-Jährige umrundete Australien in 175 Tagen und 4 Stunden. Nein, nicht mit dem Auto - zu Fuß natürlich!

2 x Australien in Rekordzeit umrundet

In Summe legte Alley fast 14.000 Kilometer zurück, im Schnitt fast 80 Kilometer pro Tag. Der Familienvater ist in Australien als Mann fürs Extreme bekannt. Nach seinem Ironman-Debüt 2008 beschloss er Australien mit den Rad so schnell zu umrunden, wie es noch niemand zuvor getan hatte. Dieses Vorhaben setzte er 2011 eindrucksvoll um. In weniger als 38 Tagen bewältigte er sein "Race Around Australia 1" erfolgreich und blieb über drei Tage unter dem bisherigen Weltrekord.

Seine Laufmission starte er 2015 daher unter dem Namen "Race Around Australia 2". Das Ziel: Pat Farmer's Australien-Rekord (13,383 km in 191 Tagen) zu brechen setzte er erfolgreich um. Nach 169 Tagen knackte er die Kilometermarke und setzte noch einige Etappen als Bonus drauf.

Mit dieser Aktion konnte er zudem über 50.000 Dollar an Geld sammeln, das für karitative Zwecke eingesetzt wird.

Ähnlich eindrucksvolle ist auch diese tolle Geschichte:


Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren