Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche
Pin It
Scheiberkogel Skitour

Scheiberkogel Skitour

 
3.8
 
0.0 (0)
713 35 0

Die Skitour führt vom Skigebiet Gurgl zuerst über die Skipisten auf die Schönwieshütte und dann weiter u.a. über den Rotmoosferner auf den 3.135 Meter hohen Scheiberkogel.

Anspruchsvoll ist nur der Schlussabschnitt mit einem sehr kurzen Steilhang inkl. Steig und dem Gipfelaufstieg über den Grat (bei guten Schneebedingungen auch über die Südwand möglich).

In Summe ca. 1.270 Höhenmeter und rund 5 - 6 Stunden Zeitaufwand, inkl. Abfahrt und kurzen Pausen.


Route für die Skitour auf den Scheiberkogel

  • Start in Obergurgl bei der Talstation "Hohe Mut Bahn" / "Roßkarbahn"
  • Über die Piste Richtung Hote Mut Bahn Mittelstation aufsteigen.
  • Halbrechts halten zur Bruggenbodenbahn Bergstation und danach weiter Richtung Schönwieshütte.
  • Nach etwa 3 Kilometern auf Höhe der Schönwieshütte nun halblinks mehrere Kilometer nur minimal bergauf Richtung Rotmoosferner.
  • Dort halbrechts Richtung Rotmoosjoch
  • Kurz vor der Landesgrenze im Rotmoosjoch folgt ein steiler Aufstieg über einen Steig auf das Joch.
  • Dort über den Westgrat (UIAA 1 - 2) auf den Scheiberkogel. Bei guten Bedingungen sollte von italienischer Seite auch über die Südwand der Aufstieg möglich sein.
  • Abstieg wie Aufstieg und Abfahrt ähnlich wie Aufstieg.

In Summe rund 18,5 Kilometer mit 1270 Höhenmeter.

Großteils einfache Skitour, nur der Schlussabschnitt ist anspruchsvoll.

Alternative im Aufstieg: Fahrt mit der Gondel zur Hohe Mut Bergstation und Abfahrt von der Bergstation zur Schönwieshütte.


Karte zur Scheiberkogel Skitour

Scheiberkogel Skitour 75 1679603829


Schwierigkeit der Tour

Zu Beginn einfach über das Skigebiet bergauf. Ab Schönwieshütte lange ebenfalls im flachen Gelände.

Anspruchsvoll sind allerdings der Schlussaufstieg auf das Rotmoosjoch (kurz vor dem Steig ohne Ski) und der Grat auf den Gipfel.

Bestzeit-Club mit 60 Trainingsplänen


Höhenprofil Scheiberkogel

Scheiberkogel Skitour 5 1679603832


Ausrüstung für die Scheiberkogel-Skitour

Komplette Skitouren-Ausrüstung inkl. LVS-Set

Harscheisen, Steigeisen und Eispickel auf jeden Fall zu empfehlen.


Anreise und Parken

Obergurgl ist leider bekannt für teilweise "Wucher-Preise" beim Parken. Die Parkgarage im Zentrum sollte auf jeden Fall vermieden werden. Vor der Kirche gibt es wenige Parkplätze für "angenehmere" Tarife. Bei der Festkogelbahn sind ebenfalls Parkplätze vorhanden, diese sind allerdings erst ab Betriebsbeginn der Bahn zugänglich.

Ort

Bundesland
PLZ
Straße
Ramolweg 2
Gebirgsgruppe

Daten zur Bergwanderung

Art der Tour
Schwierigkeit der Tour
Schwierigkeit Klettern (UIAA)
Schwierigkeit Klettersteig
Max. Möhe
3135 Meter
Min. Höhe
1904 Meter
Höhenmeter
1277 Höhenmeter
Datum der Wanderung
04.03.2023
Adresse Startpunkt
6456 Gurgl
Ramolweg 2
Dauer
05:30 Stunden
Distanz
18.5 km
Eigenschaften
  • Asphalt
  • Bike & Hike
  • Durchgehend markierte Route
  • Eispickel erforderlich
  • ✔ Felsen
  • ✔ Helm zu empfehlen
  • Kinderfreundlich
  • Klettersteige entlang des Weges
  • Klettersteigset erforderlich
  • ✔ LVS
  • Schotter
  • See
  • Seilsicherung erforderlich
  • ✔ Steigeisen erforderlich
  • Wald
  • Wiese
Rastmöglichkeiten

Hotel oder Unterkunft in Gurgl


Booking.com

Route (gpx.-Track): Scheiberkogel Skitour


F.A.Q. Scheiberkogel Skitour

Wichtige Fragen zur Bergtour bzw. Skitour

Welcher Berg bzw. welche Gipfel werden bestiegen?

  • Scheiberkogel
  • Schönwieskopf (Obergurgl)

Wie lange dauert die Bergtour?

Durchschnitt: 05:30 Stunden. Für Aufstieg und Abstieg ist bei einem durchschnittlichem Gehtempo mit einer Dauer von 05:30 Stunden für die Tour "Scheiberkogel Skitour" zu rechnen. Pausen müssen zusätzlich noch einkalkuliert werden.

Wie viele Kilometer und Höhenmeter sind zurückzulegen?

In Summe führt die Bergtour über 18.5 km mit 1277 Höhenmetern im Aufstieg.

Welche maximale Höhe wird erreicht?

Der höchste Gipfel befindet sich auf einer Höhe von 3135 Metern.

Gibt es Einkehrmöglichkeiten entlang der Route?

Nach derzeitigem Stand befinden sich entlang der Strecke folgende Hütten:
  • Schönwieshütte

Wie lauten die exakten Koordination des Startpunktes?

Der Breitengrad beträgt 46.87032. Der Längengrad beträgt 11.02642. Ein nahe gelegener Talort ist Gurgl.

Bergwetter Gurgl

Fotos

Scheiberkogel Skitour
Scheiberkogel Skitour Strecke mit Karte
Scheiberkogel Skitour Höhenprofil
Scheiberkogel Skitour 01: Start bei der Talstation der Hohe-Mut-Bahn.
Scheiberkogel Skitour 02: "Bequeme" Skitourengeher nehmen die Gondel bis zur Bergstation und fahren dann Richtung Schönwieshütte ab.
Scheiberkogel Skitour 03: Wer vor Betriebsbeginn startet, sollte aber definitiv den Aufstieg über die Piste nehmen.
Scheiberkogel Skitour 04: Im Aufstieg rechts halten und Richtung Schönwieshütte aufsteigen
Scheiberkogel Skitour 05: Auf Höhe Schönwieshütte mit Blick auf die weitere Route
Scheiberkogel Skitour 06: Blick zurück auf die Schönwieshütte
Scheiberkogel Skitour 09: Eigentlich wollten wir auf die Eiskögele. Die Aufstiegsspuren hier irgendwoe rechts im kaum vorhandneen Schnee haben wir aber versehen.
Scheiberkogel Skitour 10: Blick zurück
Scheiberkogel Skitour 11: Mittlerweile folgen wir den Spuren und einer großen Skitourengruppe vor uns.
Scheiberkogel Skitour 12: Eine Achtergruppe, die ebenfalls nicht wirklich weiß, wo die Tour noch hin führt;)
Scheiberkogel Skitour 13: Wir entscheiden uns nun rechts weiter zu queren Richtung Scheiberkogel und Rotmooskogel.
Scheiberkogel Skitour 14: Auch die 8er-Gruppe wählt diese Route
Scheiberkogel Skitour 15: Rotmooskogel und Seelenkogel vor uns.
Scheiberkogel Skitour 16: Das Gipfelkreuz des Scheiberkogel (halblinks) in Sichtweite.
Scheiberkogel Skitour 18: Zuerst geht es links auf den Grat. Da ist aber ein Aufstieg unmöglich.
Scheiberkogel Skitour 19
Scheiberkogel Skitour 20: Blick auf den Rotmooskogel. Es folgt nun eine Querung unterhalb des Scheiberkogels in eine Scharte.
Scheiberkogel Skitour 21: Kurze Abfahrt.
Scheiberkogel Skitour 22: Nun der technisch anspruchsvolle Abschnitt. Aufstieg zum Steig (Ski sollten hier schon etwas weiter unten deponiert werden).
Scheiberkogel Skitour 23: Danach Aufstieg über den Grat, oder bei guten Schneebedingungen über die Südwand mit Stegeisen.
Scheiberkogel Skitour 24: Mixed Gelände im Aufstieg. Wer sich zu Beginn bereits unwohl fühlt, sollte umdrehen.
Scheiberkogel Skitour 25: Blick von der Scharte (Rotmoosjoch) Richtung Italien.
Scheiberkogel Skitour 26: Blick auf den Hinteren Seelenkogel.
Scheiberkogel Skitour 27: Blick auf den Rotmooskogel (Vordergrund).
Scheiberkogel Skitour 28: Gipfelkreuz
Scheiberkogel Skitour 29: Blick nach Italien - Pfelders.
Scheiberkogel Skitour 30: Der Grat. Steigeisen sind im Abstieg definitiv vorteilhaft.
Scheiberkogel Skitour 31: Blick zurück auf den Gipfel.
Scheiberkogel Skitour 32: Abstieg im Grat
Scheiberkogel Skitour 33: Nach dem Abstieg über den Steig folgt die Genussabfahrt.
Scheiberkogel Skitour 34: Blick zurück
Scheiberkogel Skitour 35: Nach einer Einkehr bei der Schönwieshütte lohnt sich noch ein kurzer Abstecher zum Schönwieskopf. Von dem ist übrigens dkeine Abfahrt möglich.

Autoren-Bewertung

1 Bewertung
Gesamtbewertung
 
3.8
Atmosphäre
 
4.0
Ausdauer
 
3.5
Technik / Schwierigkeit
 
3.0
Schöne Skitour mit tollem Rundum-Panorama. Der Schlussabschnitt ist anspruchsvoll mit leichten Kletterpassagen am Grat (UIAA 1-2)
H
#1 Bewerter
Melde diese Bewertung War diese Bewertung hilfreich für dich? 0 0

Benutzer-Bewertungen

Derzeit sind noch keine Bewertungen für diesen Eintrag vorhanden. Sei doch der Erste...
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Atmosphäre
Ausdauer
Technik / Schwierigkeit
Kommentare
Nachdem du deine Bewertung abgesendet hast, kannst du Medien (Fotos, Videos) hinzufügen.

Karte

Start/Ziel tauschen
Pin It

Kommentar schreiben

Kommentare zum Artikel

Alle Kommentare und Meinungen zu diesem Beitrag

Senden
 

Weitere interessante Themen

 

Trainingspläne Laufen und Marathon

Lebenslanger Zugriff auf rund 60 Lauf-Trainingspläne - für Anfänger und Erfahrene!

Vorteile HDsports Bestzeit Club

 
Blogheim.at Logo