Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Laufbahn3 200

Gegen den Leichtathleten Jürgen Teichtmeister wurde ein Anti-Doping-Verfahren von der NADA Austria eingeleitet.

Der 45-Jährige soll lautet Berichten der NADA im April 2016 das verbotene Präparat Clenbuterol (anabole Substanz) über das Internet bestellt haben und anschließend eingenommen haben. Er wird per 21. Juli 2019 für vier Jahre gesperrt.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Leichtathletik 200

Das Langläufer und Langläuferinnen auch im Sommer auf der Laufstrecke ordentlich performen können, zeigte kürzlich die Norwegerin Therese Johaug.

Die 31-Jährige ist eine der erfolgreichsten Langläuferinnen aller Zeiten. Bei Olympischen Spielten holte sie jeweils 1-mal Gold, Silber und Bronze. Bei Weltmeisterschaften kassierte sie zwischen 2007 und 2019 sogar 15 Medaillen ein, zuletzt wurde sie 2019 in Seefeld in Tirol sogar in drei Disziplinen Weltmeisterin.

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
Laufbahn3 200

Die US-Leichtathletin Dalilah Muhammad hat über die 400 Meter Hürden einen neuen Weltrekord aufgestellt.

Das gelang der 29-Jährigen bei den nationalen Meisterschaften in Des Moines. Muhammad lief die Stadionrunde in 52,20 Sekunden. Damit verbesserte sie den 16 Jahre alten Rekord der Russin Julia Pechonkina um 14 Hundertsel.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
Laufbahn3 200

Die Niederländerin Sifan Hassan hat am Sonntag in London einen neuen Europarekord über die 5.000 Meter aufgestellt.

Hassan beendete das Rennen zwar nur auf Platz 3. Doch mit einer Zeit von 14:22,12 Minuten blieb sie über eine Sekunde unter dem elf Jahre alten kontinentalen Rekord der Russin Lilija Schobuchowa.

Unterkategorien