Die besten Apps für Triathleten

Nur die härtesten SportlerInnen unter der Sonne treten bei Triathlons an. Der Triathlon gilt nicht zu unrecht als eine jener Ausdauersportarten, die Körper und Geist am meisten fordern.

Das Training für die Sportart ist eine äußerst komplexe Angelegenheit, die sorgfältig geplant werden muss. Denn die Anforderungen an den Körper sind enorm: In den Appstores von Android und iPhones gibt es inzwischen zahlreiche Apps, die dabei helfen können, sich auf einen Triathlon vorzubereiten. Wir haben uns angesehen, welche von diesen die Besten sind.

Karhu Laufschuhe für Damen und Herren im Test

Karhu ist ein finnischer Sportartikelhersteller, der auch Laufschuhe in seinem Sortiment führt.

Das Unternehmen wurde vor über 100 Jahren im Jahr 1916 als "Ab Sport Artiklar Oy" ins Leben gerufen und kurze Zeit später in Karhu unbenannt, was ins Deutsche übersetzt "Bär" heißt. Von Beginn an entwickelten die Finnen neben Wurfausrüstung auch Laufschuhe, die u.a. die finnische Laufsportlegende Paavo Nurmi (9 Olympiasiege) trug.

Hoka One One Laufschuhe für Damen und Herren im Test

Das erst 2009 gegründete Unternehmen Hoka One One hat sich binnen kurzer Zeit zu einer der modernsten Laufsport-Marken weltweit entwickelt.

Hoka One One wurde 2009 in Frankreich von den ehemaligen Salomon-Mitarbeitern Nicolas Mermoud und Jean-Luc Diard gegründet und hat mittlerweile ihren Sitz in Kalifornien. Das Ziel des Duos war es, Schuhe mit einer übergroßen Sohle zu entwerfen, die schnelles bergablaufen ermöglichen.

Laufen im Sommer - die 12 besten Tipps!

Wir alle lieben den Sommer mit hohen Temperaturen und jeder Menge schönem Wetter.

Diese heiße Jahreszeit verführt uns gerne, die Natur mit Laufschritten zu genießen. Und das ist auch gut so. Erhöhte Temperaturen fordern unseren Körper zwar deutlich mehr als angenehme 10 - 15°C, doch wenn wir einige Grundregeln beachten, steht dem Training auch bei heißen Temperaturen nichts im Wege.