60 Minuten Challenge

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Kurioser und amüsanter Vorfall bei einem Nachwuchsrennen in den USA.

Bei einem 200-Meter-Läufer verliert die Tochter von Box-Weltmeister Terence Crawford kurz nach dem Start einen Schuh. Das Mädchen entschließt sich umzukehren und den Schuh wieder anzuziehen. Danach startet sie eine grandiose Aufholjagd.

Aufholjagd mit 20 km/h

Obwohl das Rennen nur 200 Meter lange ist, gelingt es Lay Lay Crawford den riesigen Rückstand auf ihrer Teilnehmerinnen aufzuholen. Auf der Zielgeraden zündet sie noch einmal den Turbo und gewinnt das Rennen souverän.

Sie benötige für die 200 Meter rund 40 Sekunden. Die Schuhpanne kostetet ihr etwa 5 Sekunden. Rechnet man diese weg, war sie mit einer Geschwindigkeit von mehr als 20 km/h unterwegs.

Das Video zum Lauf

Ebenfalls interessant:


Kommentar schreiben


Kommentare   

0
zitiere Nadine33:
Die anderen waren aber auch ziemlich langsam, so ehrlich muss man sein

Die Kids sind etwa 6 Jahre. Es gibt viel Erwachsene, die nicht einmal in der Lage sind 200 Meter in 20 km /h zu laufen. Also Diese Kommentar ist entbehrlich.
Zitieren Dem Administrator melden
+1
Die anderen waren aber auch ziemlich langsam, so ehrlich muss man sein
Zitieren Dem Administrator melden
Blogheim.at Logo