LIVE-SUCHE: Erweiterte Suche
Fitbit Luxe, Foto: Hersteller / Amazon

Fitbit Luxe

 
0.0
 
2.0 (1)
0 2 0

Der Fitbit Luxe hilft dir, dich gesund und sportlich durch das Leben zu bewegen.

Alle wichtigen Funktionen der Fitbit Luxe

  • Akkulaufzeit bis zu 5 Tage
  • Mit Android und iOS (Apple) kompatibel
  • Stressmanagement-Berechner
  • Umfangreiche Schlafanalyse

Fitbit Luxe Activity-Tracker - Review

Vorteile: 4 Gründe, den Activity-Tracker Fitbit Luxe zu kaufen

  • In verschiedenen Farben erhältlich
  • Angenehmes und hochwertiges Armband
  • Sehr detaillierte Schlafanalyse
  • Interessantes und hilfreiches Stressmanagement-Tool

Nachteile: 4 Gründe, den Activity-Tracker Fitbit Versa nicht zu kaufen

  • Geringe Auswahl an Sportmodi (4)
  • Kein GPS
  • Einige Funktionen sind nur mit Premium möglich
  • Generell für diesen Preis zu wenig Funktionen
Hersteller

Fitbit Luxe: Funktionen und Preis

Sportarten
Mögliche Farben
Distanzmessung
Herzfrequenz-Messung
Gewicht
26 Gramm
Abmessungen
3.63 x 1.75 x 1 cm
Akku-Lebensdauer
120 Stunden im Trainingsmodus
* Links zum Produkt "Fitbit Luxe", die mit einem Stern gekennzeichnet sind, sind Provisions-Links (Affiliate-Links / Werbe-Links). Klickst du auf den externen Link und kaufst den Artikel "Fitbit Luxe" auf der externen Seite ein, bekommen wir dafür eine Provision. Der Preis für das Produkt verändert sich für dich dadurch allerdings nicht.

Fotos

Fitbit Luxe, Foto: Hersteller / Amazon

Benutzer-Bewertungen

1 Bewertung
Bewertung
 
2.0(1)
Du hast bereits einen Account?
Ratings
Bewertung
Kommentare
Nachdem du deine Bewertung abgesendet hast, kannst du Medien (Fotos, Videos) hinzufügen.
Sehr enttäuscht
Bewertung
 
2.0
Mein definitiv letztes Modell von Fitbit. Einfach viel zu teuer für das was geboten wird. Dieser Tracker sieht zwar wirklich sehr schön aus (mit Abstand am Schönsten aller Fitbit-Tracker), hat aber kaum nützliche Funktion. Ja, Stressmanagement und Schlafanalyse, das wars aber, neben dem Zeugs, das es sowieso überall gibt, also Kalorienverbrauch, Schrittzähler usw. Aber nicht einmal das funktioniert gut. Da es direkt über den Tracker keine GPS-Messung gibt, kann ich nicht einmal beim Radfahren die Distanz aufzeichnen. Also für Sport eigentlich überhaupt nicht zu gebrauchen. Mit Fitness hat die Uhr also fast nichts am Hut. Eher nur für die, die ein schickes Teil am Handgelenk tragen möchten und wissen wollen ob sie eh gut geschlafen haben und nicht unter Stress stehen. Dafür muss ich aber nicht knapp 200 Euro ausgeben.
I
Melde diese Bewertung War diese Bewertung hilfreich für dich? 14 3

Kommentar schreiben

Kommentare zum Artikel

Alle Kommentare und Meinungen zu diesem Beitrag

Senden
 

Weitere interessante Themen

 
 

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo