Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der höchste Berg in Nidwalden ist der Rotstückli. Er befindet sich auf 2.901 Metern Höhe in den Urner Alpen.

Der Rotstöckli liegt an der Grenze zwischen den Kantonen Obwalden und Nidwalden. Auch alle weiteren großen Berge in Nidwalden befinden sich in den Urner Alpen.

Weitere bekannte Berge in der Region sind der Pilatus, der Chaierstuel, der Brisen und der Graustock.

Das sind die größten Berge in Nidwalden:

Die höchsten Berge in Nidwalden

Mehr Details zum Berg erhältst du, wenn du auf den Titel des Berges klickst.

Berge auf über 2.000 Metern Höhe in Nidwalden:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
Dominanz (in km)
0.23 km
Höhe
2901 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2814 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2676 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2662 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2593 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2572 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2413 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2404 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2400 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2385 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2351 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2290 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2246 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2128 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2118 Meter
Gebirgsgruppe
 
Höhe
2117 Meter
Bundesland
Gebirgsgruppe

Zu allen Bergen in Nidwalden

Foto: André P. Meyer-Vitali, Lizenz: Creative Commons Attribution 2.0 Generic

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo