Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Egal, ob es das entscheidende Spiel um die Meisterschaft, ein packendes DFB-Pokalfinale oder ein Länderspiel ist: eine Reise zu großen Sportveranstaltungen ist ein lohnendes Erlebnis!

Um bequem und entspannt anzureisen, ist, wie noch näher ausgeführt wird, auf Langstrecken der Flug die beste Variante. Viele Reisende lassen sich jedoch von der Sorge, keinen passenden oder überhaupt keinen Parkplatz am Flughafen zu finden, abschrecken und wählen daher lieber andere Verkehrsmittel.

Ängste vor dem Parken am Flughafen sind jedoch unbegründet, wenn man sich auf den richtigen Anbieter verlässt. Besonders hervorzuheben ist dabei die Firma Parkos, mit der das Parken einfach ist.

Mit Parkos am Flughafen parken: stressfrei, verlässlich und sicher

Was ist Parkos?

Parkos ist ein Mix aus Vergleichs- und Buchungsportal. Auf der Webseite können Sie Parkplatzbetreiber vergleichen und sich einen guten Überblick bezüglich unterschiedlicher Anbieter mit ihren jeweiligen Preisen und Dienstleistungen verschaffen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Parkplätze zu reservieren und bei Bedarf auch sofort zu buchen, wobei es mehrere Zahlungsmöglichkeiten gibt.

Welche Vorteile habe ich von Parkos?

Auf Parkos werden nicht x-beliebige Anbieter mit schlechter Qualität aufgeführt. Die Webseite wurde von Reiseprofis ins Leben gerufen, die wissen, was Flugpassagieren wichtig ist: dass der Parkplatz möglichst nahe am Flughafen liegt, dass er sicher ist und dabei die Preise so niedrig wie möglich. Nur wer als Anbieter diese Qualitätskriterien erfüllt, wird überhaupt auf der Seite von Parkos gelistet.

Im ungünstigsten Fall werden große Sportveranstaltungen kurzfristig abgesagt oder verschoben. Parkos weiß, wie wichtig Flexibilität bei der Reiseplanung ist und bietet daher die Möglichkeit, eine bereits vorgenommene Parkplatzreservierung noch zu ändern oder zu stornieren - und das bis zu 24 Stunden vor der Ankunft!

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Mit Parkos vergleichen und den Überblick behalten

Zum stressfreien Parken mit Parkos am Flughafen gehört auch die übersichtliche Vorauswahlmöglichkeit von Anbietern. Grundsätzlich gibt es zwei Arten des Parkens, die sich mit Parkos bestens vergleichen lassen: das Shuttle-Parken oder das Valet-Parken.

Letzteres heißt, mit dem Auto direkt zum Flughafen vorzufahren und es dann einem Mitarbeiter zu überlassen, der es auf dem Parkplatz parkt, den Sie vorher per Online-Reservierung ausgesucht haben. Das bietet ein Plus an Komfort, denn während der Mitarbeiter für Sie einparkt, stehen Sie schon entspannt beim Check-In. Dafür müssen Sie aber auch bereit sein, die Schlüssel einem Fremden zu übergeben.

Wenn Sie dazu nicht bereit sind, suchen Sie auf Parkos gezielt nach Shuttle-Parkmöglichkeiten. Bei dieser Variante stellen Sie Ihr Auto selbst auf einem zuvor reservierten Parkplatz ab und werden dann mit einem Shuttle-Service zum Terminal gefahren.

Warum sich ein Flug lohnt

Nicht nur das einfache Parken am Flughafen mit Parkos spricht für den Flug. Zwischen großen deutschen Städten wie Köln, Berlin und München gibt es mit Eurowings günstige Verbindungen. Während man bei Bahnfahrten oft lange im Voraus buchen muss, um ein Ticket zum begehrten Sparpreis zu bekommen, lässt sich die Buchung von Flugtickets auch ein oder zwei Wochen vor dem Abflug noch zu günstigen Preisen durchführen.

Bei Bahnfahrten besteht aufgrund von Verspätungen leider die Gefahr, dass ein Anschlusszug nicht erreicht wird. Das ist bei innerdeutschen Flügen nicht der Fall, denn Eurowings bietet zwischen den Metropolen Direktflüge mit reiner Flugzeit von ca. einer Stunde an. Selbst wenn man die Wartezeit beim Check-In und den Fahrweg zum Flughafen einbezieht, ist die Reisezeit beim Fliegen etwas kürzer und Sie bekommen vielleicht einen schönen Fensterplatz, von dem sich der Blick hoch über den Wolken genießen lässt.

Welche Sportveranstaltungen sind eine Reise wert?

Mit dem DFB-Pokalfinale gibt es in Berlin ein jährliches Highlight für Fußballfans. Nicht nur die Atmosphäre dort ist aufgrund der hohen Zuschauerzahl einzigartig, sondern auch der Reiz eines Finalspiels, in dem es vielleicht noch eine packende Verlängerung oder gar ein Nervenspiel im Elfmeterschießen gibt.

Das Gleiche gilt für K.O.-Runden bei einer EM oder in der Champions League. Auch wenn Sie in Köln oder Hamburg wohnen, ist die Münchener Allianz-Arena nur eine Flugstunde entfernt.

Dabei muss es nicht unbedingt eine K.O.-Runde sein. Wenn Sie schon als besonders treuer Fan regelmäßig zu Heimspielen Ihres Lieblingsteams gehen, warum sollten Sie dann nicht auch einmal auswärts zur Verstärkung an der Seitenlinie werden und die Spieler kräftig anfeuern? Nicht nur für Fußballfans bieten sich zahlreiche Gelegenheiten. Auch im Eishockey oder Handball gibt es genügend Schlüsselspiele zum Erreichen der Meisterschaft und Sie können live dabei sein, wenn Ihre Mannschaft den entscheidenden Treffer setzt!

Reizvoll wird die Reise zu großen Sportveranstaltungen vor allem in Verbindung mit einer Städtereise. Der Kölner Dom, ein Münchner Biergarten mit deftigen bayerischen Schmankerln oder die Berliner Museumsinsel bieten für jeden Interessenschwerpunkt etwas und machen ein verlängertes Wochenende zu einem rundum gelungenen Erlebnistrip.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo