Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der traditioneller Düsseldorfer Halbmarathon auf der Kö wird dieses Jahr nicht stattfinden.

Die für 6. September geplante Veranstaltung wurde zweieinhalb Monate vor dem ursprünglichen Termin abgesagt. Als Alternative soll allerdings ein virtueller Halbmarathon stattfinden.

Keine Planungssicherheit

Der Halbmarathon in Düsseldorf hätte dieses Jahr zum mittlerweile 33. Mal stattfinden sollen. Nun musste der Lauf aufgrund des Coronavirus abgesagt werden. "Fehlende Planungssicherheit" soll laut Renndirektorin Sonja Oberem zu der vorzeitigen Absage geführt haben.

Virtueller Lauf

"Bis zum 31. August sind alle Großveranstaltungen verboten. Wie ist danach weitergeht, weiß aktuell niemand. Es ist demnach nicht absehbar, unter welchen Voraussetzungen Veranstaltungen stattfinden dürfen. Weder wir als Veranstalter, noch unsere Partner und geschweige denn die Teilnehmer können unter diesen Umständen planen“, so Oberem. Allerdings soll es einen virtuellen Wettkampf geben. Genauere Details dazu wurden noch nicht bekanntgegeben.

Termin 2021

Rund 2.500 Läufer und Läuferinnen treten jährlich zum Düsseldorfer Kö-Lauf an. Die Veranstaltung findet zumeist Anfang September statt. Einen offiziellen Termin für 2021 gibt es noch nicht. Voraussichtlich wird dies aber der 5. September sein.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Mach mit beim Anti Corona Run


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo