Planet Earth Run - Laufevent

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Leichtathletik By Albrecht%20E.%20Arnold Pixelio.de

Die Organisatoren der „Gugl-Games“ am 19. und 20. August in Linz haben prominente Verpflichtungen bekannt gegeben.

Oscar Pistorius, „der schnellste Mann ohne Beine“ soll in Linz einer der Hauptdarsteller werden. Der unterschenkelamputierte Südafrikaner will im 400m-Lauf als erster Sportler überhaupt an den Olympischen UND den Paralympischen Spielen teilnehmen. Für Olympia muss sich der Mann mit den Carbonprothesen erst qualifizieren. Im Vorjahr erreichte er bei der WM in Daegu das Halbfinale.

Christian Cantwell (USA), vierfacher Weltmeister und Olympiazweite im Kugelstoß, ist ein Neuzugang im Kugelstoß. In der U23-Wertung stößt Nachwuchs-Ass Lukas Weißhaidinger (ÖTB OÖ). Der Kugelstoß wird am 19. August in der Linzer Innenstadt ausgetragen, während die übrigen Disziplinen am 20. August im Stadion auf der Gugl stattfinden.

Im Damen-Sprint sind die Ex-Weltmeisterinnen Miki und Lisa Barber aus den USA am Start. Im Weitsprung kommt deren Landsfrau Funmih Jimoh, WM-Finalistin 2011 und Olympiafinalistin 2008.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo