Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Über 5.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren 2018 beim Airport Night Run in Berlin am Start.

Das Event von "Berlin läuft" hat einmal mehr tausende Läufer und Läuferinnen an den Flughafen in Schönefeld gelockt.

Buntes und attraktives Programm

Um 19:00 Uhr fiel bei einbrechender Dämmerung der Startschuss zu diesem fast einzigartigen Event. Immerhin gibt es nur wenige Flughafenläufe weltweit. Das Interesse war aber einmal mehr ungebrochen. Die vielen tausend Teilnehmer konnten entweder 10 km zurücklegen oder gar einen Halbmarathon laufen. Alternativ gab es auch einen Staffelbewerb und die Teilnahmemöglichkeiten als Skater oder Walker, die wie schon im Vorjahr sehr oft genutzt wurden.

Schnelle Zeiten

Dabei stand natürlich der Spaß im Vordergrund. Doch auch die Siegerzeiten konnten sich sehen lassen. So liefen die Spitzenläufer allesamt beachtenswerte Zeiten und sorgten so für einen nicht nur unterhaltsamen, sondern auch spannenden Laufabend in Schönefeld. Schnellster über die Halbmarathondistanz war Paul Schmidt. Nach 1:11:05 Stunden hatte er fast fünf Minuten Vorsprung auf seinen ersten Verfolger. Bei den Damen gewann Nina Zarina knapp vor Lisa Mehl. In Summe bestritten rund 1.000 Läufer und Läuferinnen den Marathon. Noch mehr waren es über die 10 km-Distanz, der sich mehr als 3.000 Teilnehmer und Teilnehmerinnen stellten.

Ergebnisse Airport Night Run Berlin 2018 - Top 20 Herren

RangNameVereinZeit
1 Schmidt Paul KRAFTRUNNERS 01:11:05
2 Rueß Dominik Triathlon Verein Berlin 09 01:16:53
3 Horn Friedrich Triathlon Verein Dresden 01:17:19
4 Streit Tobias Team Erdinger Alkoholfrei 01:20:05
5 Schwarz Björn Potsdamer Laufclub 01:21:11
6 Tschendel Michael 01:21:26
7 Otto Stefan Gaensefurther Sportbeweg. 01:21:53
8 Meissner Gero 01:22:14
9 Dehling Sascha LG Mauerweg Berlin e.V. 01:23:02
10 Dembowski Holger A3K Berlin 01:23:18
11 Neumann Marek RUNNING TWINS 01:23:35
12 Schwartz Matthias Berliner Turnerschaft 01:23:51
13 Prof Benoit Pascal Team ENIT Systems 01:24:02
14 Eichler Tilo 01:24:13
15 Zehetleitner Chris WILLPOWER 01:24:34
16 Wisniewski Patrick 01:24:43
17 Benoit Marcel 01:24:45
18 Foerster Tim MSV Tripoint Ffo 01:24:47
19 Mascher-Aspensjö Norman 01:24:51
20 Häusler Christian 01:24:55

Ergebnisse Airport Night Run Berlin 2018 - Top 20 Damen

RangNameVereinZeit
1 Zarina Nina CORFU SEA RUNNERS 01:23:13
2 Mehl Lisa WILLPOWER 01:24:35
3 Döhling Maike Adidas Runners Berlin 01:33:27
4 Cronenberg Petra TiB 01:36:03
5 Rathgeber Alice ZebraliceOl 01:37:56
6 Buffi Constanze Vegan Runners 01:39:32
7 Blackert Anna Luca 01:39:42
8 Zuschneid Gabriela LT Bernd Hübner 01:39:46
9 Mönch Sabrina adesso Berlin 01:41:04
10 Piana Natalia 01:41:47
11 Prietz Marion 01:42:01
12 Cardenas Rodriguez Annett 01:42:31
13 Norkus Anja FH Runners Berlin 01:43:08
14 Dwertmann Hanna 01:43:42
15 Lenz Nicole Potsdam 01:43:43
16 Schulze Heike artiva Athletix Team 01:44:44
17 Sadranowsky Nadine Adidas Runners Berlin 01:47:01
18 Dr Ziegenbein Christine 01:47:15
19 Aliyeva Fatima 01:47:44
20 Leszinski Birgit Vegan Runners 01:47:50

 

Alle Ergebnisse und Fotos


Kommentare   
0 #5 Isabel Knorr 2018-04-15 23:32
Der Lauf hat mir sehr gut gefallen. Schnelle flache Strecke, gut durchorganisiert. Enger wurde es erst nach der Ziellinie, aber das stört ja nicht und ist durchaus normal, der Getränkestand ist mir hier leider entgangen. Was schade war, dass die „Fans“ nicht viel vom Lauf mitbekommen konnten, lediglich im Start-/Zielbereich, da das „Drumherum“ etwas abseits der Strecke war, dort jedoch wurde einiges geboten, auch für Kinder. TOP!
Zitieren | Dem Administrator melden
+1 #4 HDsports 2018-04-14 23:05
Es wäre toll, wenn ihr eurer Feedback bzw. eure Bewertung direkt über die Event-Detailseite abgebt:
https://www.hdsports.de/laufen/airport-halbmarathon
Zitieren | Dem Administrator melden
-2 #3 Patrick Neumann 2018-04-14 22:47
zitiere erw:
bis zum Zieleinlauf alles gut, dann nur noch Gedränge und Anstehen. Schade.

angestanden? bei mir nicht. der bereich nach dem ziel war sogar größer denn je
Zitieren | Dem Administrator melden
+4 #2 Patrick Neumann 2018-04-14 22:45
Ein super Lauf auf einem tollen Airport! Ich freue mich auf die Eröffnung 2020. Tolle Organisation vor Ort.
Zitieren | Dem Administrator melden
-3 #1 erw 2018-04-14 22:42
bis zum Zieleinlauf alles gut, dann nur noch Gedränge und Anstehen. Schade.
Zitieren | Dem Administrator melden
Kommentar schreiben