Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Rolf-MajcenTreppenlauf-Legende Rolf Majcen konnte beim Neujahrs-Treppenlauf in Dalian (China) mit Platz 3 beeindrucken.

Majcen, der für das Wiener Asset Management Unternehmen und Managed Futures Spezialisten FTC Capital tätig ist, konnte damit in seinem 120. Treppenlauf das 56. Top-3-Ergebnis erreichen.

„Der Run-Up führte über 1235 Treppen auf das 177 Meter höher gelegene Dach des Huijingdasha-Wolkenkratzers. In diesem Gebäude fand im Jahr 1978 der erste Treppenlauf überhaupt statt. Nur eine Handvoll Wolkenkratzer weltweit haben eine mehr als 35-jährige Treppenlauf-Vergangenheit “, so der Niederösterreicher, der Wettkämpfe auf 5 Kontinenten bestritten hat.„Treppenlaufen hat sich weltweit zu einem unglaublichen Trend entwickelt. Mittlerweile gibt es weit mehr als 200 Veranstaltungen. Beim Treppenlauf in Toronto starten mehr als 10.000 Teilnehmer“, so Majcen weiter.

Am 17. März wartet auf Majcen das Treppenlauf-Event der Superlative: Der Run-Up auf den Eiffelturm, das „La Verticale de la Tour Eiffel“.


Kommentar schreiben