Lobodzinski aus Polen siegt zum dritten Mal beim extremsten Treppenlauf der Welt und legt neue Bestzeit hin. Bei den Damen holt Österreicherin Handlbauer den ersten Platz

Wien (OTS/LCG) - Den extremsten Treppenlauf der Welt auf den 202 Meter hohen Millennium Tower an der Waterfront gewinnt Samstagnachmittag in der Kategorie "extreme" der Pole Piotr Lobodzinski. Es ist sein dritter Sieg bei dem Bewerb, der seit 2010 in Wien ausgetragen wird.

Der Weltranglisten-Erste bewältigt die 2.529 Stufen in den 48. Stock des Wolkenkratzers in nur 11:10,10 Minuten und schlägt damit die bisherige Bestzeit des Deutschen Christian Riedl, der im letzten Jahr mit 11:29,10 Minuten einen neuen Rekord aufstellte. Riedl, Weltranglisten-Dritter und Vorjahressieger, wird heuer mit einer Zeit von 11:20,85 Minuten auf den zweiten Platz verwiesen, kann aber trotzdem eine neue persönliche Bestzeit aufstellen. Den dritten Platz holt sich Weltranglisten-Zweiter Tomas Celko aus der Slowakei mit einer Zeit von 11:34,85 Minuten.

Beste Dame beim Millennium Tower Run Up 2014 wird die Österreicherin Maria-Theresia Handlbauer, die mit 14:47,50 Minuten dreimal hintereinander den 48. Stock des Büroturms erklimmt. Der zweite Platz geht an Weltranglisten-Zweite Lenka Svabikova aus Tschechien mit einer Zeit von 15:37,40 Minuten. Sie kommt vor der Weltranglisten-Siebenten Manuela Hartl aus Deutschland mit 16:02,50 Minuten ins Ziel.

Beim fünften Jubiläum des extremsten Treppenlaufs der Welt war die Beteiligung der internationalen Elite besonders hoch. "Der Millennium Tower Run Up hat sich als Highlight im Towerrunning World Cup etabliert. Im fünften Jahr der Veranstaltung sind wir besonders stolz, dass fast die gesamte Weltranglisten-Spitze nach Wien gekommen ist, um sportliche Bestleistungen zu zeigen", kommentierte Marketingleiterin Cristina Hofmann-Credner.

Rot-weiß-roter Triumph in der Kategorie "light"
In der Kategorie "light", bei der die einfache Distanz mit 843 Stufen gelaufen wird, dominieren österreichische Athleten. Bei den Herren holt sich Vorjahressieger Rolf Majcen mit 4:07,75 Minuten den Sieg, kann seine Vorjahreszeit von 4:03,45 Minuten allerdings nicht verbessern. Er siegt vor den beiden Deutschen Ralf Hascher (4:25,80 Minuten) und Sebastian Sting (4:40,90 Minuten). Bei den Damen stehen gleich drei Österreicherinnen am Podest: Erstplatzierte wird Michaela Kummer mit 6:05,80 Minuten vor Edith Flooh (6:07,00 Minuten) und Nicole Hover (6:07,80 Minuten).

Fotos (C) leisure.at Matthias Buchwald


Kommentar schreiben

Kommentare zum Artikel

Alle Kommentare und Meinungen zu diesem Beitrag

Senden
 

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps

  10.03.2024
      Muttenz Marathon
  16.03.2024
      Linz 24 Donautrail
  23.03.2024
      Essinger Panoramaläufe
  23.03.2024
      Vulkanland-Frühlingslauf
  23.03.2024
      Lasseer Benefizlauf
  06.04 - 21.09.2024
      Buckltour
  13.04 - 12.10.2024
      Weinviertler Laufcup
  21.04.2024
      GISA-Duathlon Halle
  01.05.2024
      Leobersdorfer Brückenlauf
  12.05.2024
      Salzburg Marathon
  18.05.2024
      Predator Race
  18.05.2024
      Kreuzegg Classic
  26.05.2024
      Dreiländerlauf
  31.05 - 02.06.2024
      Hochkönigman
  02.06.2024
      Berlin Triathlon
  08.06.2024
      Vogelsberger Vulkan-Trail
  09.06.2024
      Tölzer Triathlon
  15.06.2024
      Tschirgant SkyRun
  15.06.2024
      Prambachkirchner 12-Stunden-Benefizlauf
  16.06.2024
      VR Bank Triathlon Heilbronn
  22.06.2024
      Austria eXtreme Triathlon
  29.06 + 07.09.2024
      Spartan St. Pölten & Kaprun
  30.06.2024
      EWR-Triathlon Lampertheim
  05.07.2024
      Stadtlauf Saarburg
  07.07.2024
      Großglockner Mountain Run
  12.07.2024
      Frohnauer Stundenlauf
  13.07.2024
      Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
      Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
      Montreux Trail Festival
  21.07.2024
      Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
      KAT100 by UTMB
  11.08.2024
      Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
      Thiersee Triathlon
  18.08.2024
      DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  25.08.2024
      Seeuferlauf
  25.08.2024
      Kärnten Läuft
  25.08.2024
      Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
      Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
      Fehmarn-Marathon
  08.09.2024
      Münster Marathon
  14.09.2024
      LE-Laufevent
  21.09.2024
      Sternsteintrail
  14.09.2024
      Steirischer Apfel-Land Lauf
  03.10.2024
      Berlin-Marsch
  05.10.2024
      Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
      Krebsforschungslauf
  05.10.2024
      Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
      4KellergassenLauf
  13.10.2024
      3-Länder-Marathon
  13.10.2024
      Graz Marathon
  20.10.2024
      Wolfgangseelauf
  09.11.2024
      Kyburglauf
  16.11.2024
      Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
      Steinhölzlilauf
  08.12.2024
      Klosterneuburger Adventlauf
       über 12.000 weitere Events anzeigen

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo