Das große Laufbuch der Trainingspläne

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der GutsMuths-Rennsteiglauf wurde heute Nachmittag offiziell abgesagt.

Rund 15.000 Läufer und Läuferinnen hatten mit einer Teilnahme am 16. Mai 2020 geplant. Die Veranstaltung wird definitiv nicht auf einen späteren Termin verschoben.

Statement des Veranstalters

"In den letzten Tagen und Wochen beschäftigte uns vordergründig nur noch ein Thema... Die tägliche oder auch stündliche Bewertung der aktuellen Situation im Kreise der Organisationsleiter, Experten und Behörden konnten aber leider nur zu einem Ergebnis führen. Schlussendlich haben gerade wir eine Fürsorgepflicht und Verantwortung gegenüber allen Teilnehmern, Helfern und Gästen. In Anbetracht der aktuellen Situation und unserer Verpflichtung gegenüber Euch mussten wir eine herzensschwere Entscheidung treffen: Der 48. GutsMuths-Rennsteiglauf ist für den 16.05.2020 abgesagt"

Alle bereits registrierten Teilnehmer erhalten 50 % des Anmeldepreises zurückerstattet. Eine Übertragung des Startplatzes auf das nächste Jahr ist nicht möglich. Die Veranstalter bitten, die zurückerstatteten Beträge an die ehrenamtlich helfenden Vereine zu spenden. Rund 1.800 Helfer und Helferinnen waren für den Rennsteiglauf organisiert.

Der Betrag kann auf folgendes Konto überwiesen werden:

  • Flessabank Suhl

           DE76 7933 0111 0001 7003 11

           FLESDEMMXXX

           Verwendungszweck: Spende Vereine

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Weitere Details auf https://www.rennsteiglauf.de/aktionen/spendenaktion

Termin 2021

Der nächste GutsMuths-Rennsteiglauf findet am 8. Mai 2021 statt. Für 2022 ist die Veranstaltung auf den 21. Mai angesetzt.


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo