Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Pfläzerwald zieht sich von Rheinland-Pfalz bis nach Frankreich.

Die höchsten Erhebungen erreichen in der Mittelgebirgslandschaft eine Höhe von fast 700 Metern. Der höchste Punkt im Haardtgebirge ist der Kalmit.

Der Kalmit befindet sich auf einer Höhe von 672 Metern. Weiter bekannte Erhebungen sind u.a. der Rehberg und der Drachenfels.

Das sind die größten Berge im Pfälzerwald:

Die höchsten Berge im Pfälzerwald

Mehr Details zum Berg erhältst du, wenn du auf den Titel des Berges klickst.

Berge auf über 300 Metern Höhe im Pfälzerwald:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
Dominanz (in km)
36 km
Schartenhöhe
388 Meter
Höhe
672 Meter
 
Höhe
577 Meter
 
Höhe
561 Meter
 
Höhe
551 Meter
 
Höhe
504 Meter
 
Höhe
494 Meter
 
Höhe
480 Meter
 
Höhe
422 Meter
 
Höhe
379 Meter
 
Höhe
374 Meter
 
Höhe
368 Meter
 
Höhe
348 Meter
 
Höhe
312 Meter
 
Höhe
301 Meter

Zu allen Bergen im Pfälzerwald

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo