Touren & Hütten LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Samnaungruppe ist eine Gebirgsgruppe in den Ostalpen.

Die Gruppe befindet sich auf Österreichischer Seite in Tirol und auf Schweizer Seite in Graubünden. Viele der Gipfel erreichen eine Höhe von über 3.000 Metern.

Der höchste Gipfel ist der Muttler auf 3.296 Metern Höhe in der Schweiz. Der Berg wurde erstmals im Jahr 1858 bestiegen. Ebenfalls auf über 3.000 Metern liegen der Piz Mundin, die Vesilspitze, die Vesulspitze, der Hexenkopf, der Bürkelkopf und der Furgler.

Das sind die größten Berge in der Samnaungruppe:

Die höchsten Berge in der Samnaungruppe

Mehr Details zum Berg erhältst du, wenn du auf den Titel des Berges klickst.

Berge auf über 2.500 Metern Höhe in der Samnaungruppe:

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
Dominanz (in km)
11.45 km
Schartenhöhe
701 Meter
Erstbesteigung
Im Jahr 1858
Höhe
3296 Meter
Bundesland
 
Höhe
3146 Meter
Bundesland
 
Höhe
3089 Meter
Bundesland
 
Höhe
3035 Meter
Bundesland
 
Höhe
3032 Meter
 
Höhe
3004 Meter
Bundesland
 
Höhe
2936 Meter
Bundesland
 
Höhe
2930 Meter
 
Höhe
2929 Meter
 
Höhe
2921 Meter
Bundesland
 
Höhe
2914 Meter
Bundesland
 
Höhe
2914 Meter
Bundesland
 
Höhe
2897 Meter
Bundesland
 
Höhe
2871 Meter
Bundesland
 
Höhe
2870 Meter
Bundesland
 
Höhe
2864 Meter
 
Höhe
2861 Meter
Bundesland
 
Höhe
2858 Meter
Bundesland
 
Höhe
2856 Meter
Bundesland
 
Höhe
2853 Meter
Bundesland
 
Höhe
2846 Meter
Bundesland
 
Höhe
2845 Meter
Bundesland
 
Höhe
2839 Meter
Bundesland
 
Höhe
2834 Meter
Bundesland
 
Höhe
2828 Meter
Bundesland
 
Höhe
2821 Meter
Bundesland
 
Höhe
2816 Meter
Bundesland
 
Höhe
2792 Meter
Bundesland
 
Höhe
2770 Meter
Bundesland
 
Höhe
2718 Meter
Bundesland
 
Höhe
2698 Meter
Bundesland
 
Höhe
2682 Meter
Bundesland
 
Höhe
2682 Meter
Bundesland
 
Höhe
2670 Meter
Bundesland
 
Höhe
2596 Meter
Bundesland
 
Höhe
2578 Meter
Bundesland

Zu allen Bergen in der Samnaungruppe

Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo