SKIGEBIET LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Das Skigebiet Turracher Höhe an der Landesgrenze zwischen Steiermark und Kärnten beeindruckt durch sein besonderes Flair.

Auf 1.763 Metern Seehöhe ist die Skiregion umgeben von Bergen der Region Nockberge. Und trotz der Abgelegenheit des Skigebiets und der für österreichischen Verhältnisse eher mittelmäßigen Skigebietsgröße von 42 Pistenkilometern hat sich die Turracher Höhe in den letzten Jahren einen Namen unter den Winterurlaubern gemacht.

Die wichtigsten Fakten zum Skigebiet Turracher Höhe

Skifahrer auf der Kornockpiste (C) Christoph Rossmann
Bundesland: Kärnten
Saison: 24.11.2019 - 01.05.2020 (159 Tage)
Betriebszeiten: 09:00 - 16:00 Uhr
Höhe Bergstation: 2205
Preis - 1 Tag Erwachsene: € 48,50
Preis - 1 Tag Kinder: € 24,00
Pistenkilometer gesamt: 42,0
Lifte gesamt: 14
  • Einzigartig: Der Pistenbutler
  • Umgeben von Bergen
  • Tolles Service - auf und abseits der Pisten

Der Pistenbutler

Verantwortlich dafür sind neben dem besonderen Ambiente u.a. ein abwechslungsreiches Pistenvergnügen, für ein Skigebiet dieser Größe ansprechende Anlagen (kurze Wartezeiten inklusive) und hochwertige Unterkünfte direkt im Skigebiet. Für ihr hochklassiges Service ist die Turracher Höhe allseits beliebt. Bekannt ist so zum Beispiel das Pistenbutler-Service, das den Skigästen ihren Aufenthalt direkt auf der Piste verschönert. So werden die Urlauber mit Sonnencreme, Süßigkeiten, einem Glas Prosecco oder bei Bilderbuchwetter gar mit Eiscreme versorgt.

Die Pisten sind noch dazu sehr breit und immer gut zu befahren. Für diejenigen, die etwas mehr Action suchen, ist hingegen der Snow- und Funpark sowie die Funslope genau das richtige.

Entspannung nach dem Skifahren

Kleiner Nachteil: Direkt in der Skiregion gibt es keine Einkaufsmöglichkeiten (Lebensmittelmärkte). Wer viel Apres-Ski sucht ist an der Turracher Höeher eher falsch aufgehoben. Hütten gibt es wenige auf den Pisten, die machen dafür einen recht guten Eindruck. Für Familien oder Gruppen die einfach abschalten möchten, ist die Turracher Höhe aber definitiv das richtige Skigebiet. Die Unterkünfte im Skigebiet sind allesamt sehr hochwertig und teilweise auch mit Thermalbecken oder Schwimmbädern ausgestattet. Ein entspannter Abend nach dem Skifahren ist da garantiert.

Kleiner Tipp: Viele Rundwanderwege sorgen auch für einen spannenden Tag abseits der Pisten - so z.B. der Rundwanderweg um den See.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Mit einem Preis von 46 Euro für einen Tagesskipass ist die Turracher Höhe bestimmt kein Schnäppchen. Für das tolle Service und das schöne Ambiente nimmt man diesen aber gerne in Kauf.

Du warst bereits im Skigebiet Turracher Höhe? Dann bewerte das Skigebiet HIER.

Alle Details zum Skigebiet Turracher Höhe

Auszeichnungen - Skigebiet Turracher Höhe

5sterne
Gesamteindruck 
Schneesicherheit 
Für Anfänger geeignet 
Kinder und Familien 
Atmosphäre 
Unterkunft 

4sterne
Pistenqualität & -angebot 
Lifte & Bahnen 
Snowboard / Freestyle 
Parkmöglichkeiten 
Gastro / Hütten 
Preis-Leistung 

Das Skigebiet wurde in der Wintersaison 2017/2018 getestet

Die vollständige Bewertung der Redaktion zum Skigebiet Turracher Höhe

bewertung turracher hoehe

Alle Details zum Skigebiet Turracher Höhe

Coverfoto (C) HDsports
Fact-Sheet Foto (C) Christoph Rossmann / Turracher Höhe


Kommentar schreiben