Virtual Run Challenge

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Steelman-Hannover 2015 (C) VeranstalterWas für eine traumhafte Kulisse, was für großartige Rahmenbedingungen!

1.513 CrossAdventure-Läufer und -Läuferinnen, sowie gut 6.000 Zuschauer tummelten sich beim 2. Steelman Hannover auf der Neuen Bult, dem „schönsten Steelman-Gelände der Welt“.

12 neue unter den insgesamt 21 Hindernissen gegenüber der Premiere im Vorjahr und etliche kleine Gemeinheiten und Fiesheiten auf der neun Kilometer langen Runde forderten den Aktiven jede Menge ab, sorgten aber auch für Spass und Spiel ohne Ende.

„Die Anforderungen haben deutlich angezogen, der Schwierigkeitsgrad sich erheblich gesteigert“ – das war der einhellige Tenor unter den AdventureCrossern, die die phantastische und weitläufige Anlage der Langenhagener Pferderennbahn mit einer einzigartigen Atmosphäre füllten. Rennen, hangeln, klettern, kriechen, balancieren und rutschen – die Herausforderungen waren vielseitig und abwechslungsreich, aber der Spass bei aller gebotenen Leidensfähigkeit grenzenlos. BeamCabinet, WildWaterSlide, BeastyBox oder die schon legendäre FootballLine, ob YelloWalls, MuddyHole oder die kraftraubende FunkyBeach – für unterschiedlichste „Laufrhythmusbrecher“ war reichlich gesorgt – dazu kamen 5.000 Wasserbomben hinterlistiger „Fans“.

Steelman-Hannover 2015 (C) Veranstalter

Erstaunlich: Mit Christian Wiese, Dirk Schwarzbach und dem erfolgreichen TriTan-Titelverteidiger Steve Kehl hatten klassische Läufer am Ende der 18-Kilometer Distanz die Nase vorn. Bei den Frauen gelang es auf den letzten Kilometern Mandy Krause, die zweifache Ironman-Europameisterin Sandra Wallenhorst auf Distanz zu halten und sich den Steelman-Titel zu sichern. Auf den neun Kilometern gab es durch Jörg Kleinholz-Mewes und Gwendolyn Meves einen „Doppelsieg“ der Mewes-Familie.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Eine tolle Resonanz fand ebenfalls die erstmals integrierte Teamwertung im Rahmen des 2. Steelman Hannover.

Fotos (C) Veranstalter


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo