Virtual Run Challenge

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Bereits im Winter gelang Armand Duplantis mit 6,18 Metern der höchste Stabhochsprung aller Zeiten.

Nun hat der erst 20-Jährige auch den Freiluft-Weltrekord gebrochen. Dieser Rekord war bis zum 17. September satte 9.545 Tage unerreicht.

Rekord hielt 26 Jahre

Armand Duplantis kam beim Diamond League Meeting in Rom auf 6,15 Meter. Damit verbesserte der Schwede den 26 Jahre alten Weltrekord von Sergej Bubka um einen Zentimeter. Der Ukrainer sprang damals am 31. Juli 1994 in Sestriere 6,14 Meter hoch.

Siegesserie

Armand Duplantis hält nun mit 6,18 Metern indoor und 6,15 Metern outdoor beide Stabhochsprung-Weltrekorde und das im jungen Alter von 20 Jahren. Für "Mondo" Duplantis war es zudem beim 15. Wettkampf in diesem Jahr der 15. Sieg.

Mehr dazu:


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo