Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Mit 20.000 gemeldeten Läufern und Läuferinnen ist der Marathon in Riga die populärste Laufveranstaltung in ganz Lettland.

2019 fand die mittlerweile 29. Auflage in der lettischen Hauptstadt statt. Neben dem Marathon wurden auch weitere Laufwettbewerbe über die Halbmarathondistanz, sowie über zehn Kilometer und sechs Kilometer ausgetragen.

Kurze Distanzen im Trend

Besonders die kurzen Distanzen sind in Riga angesagt. So registrierten sich 9.000 Personen für den 6-Kilometer-Bewerb und weitere 6.000 für die zehn Kilometer. Zum Halbmarathon traten immerhin mehr als 4.000 Läufer und Läuferinnen an, während es über die vollen 42,195 Kilometer an die 2.000 Starter waren.

Wieder Streckenrekorde beim Marathon?

Erst im Vorjahr wurden in Riga zwei neue Kursrekorde aufgestellt. Damals triumphierte bei den Herren der Äthiopier Tsedat Ayana nach 2:11:00 Stunden und die Kenianerin Georgina Rono nach 2:28:22 Stunden. Eine erneute Steigerung dieser Bestmarken wäre natürlich die beste Werbung für diese Veranstaltung gewesen.

Unglaubliche Siegerzeit

Schlussendlich wurden sogar die Erwartungen übertroffen. Denn es wurde nicht nur die erste Zeit unter 2:11 Stunden, sondern sogar unter 2:10 und 2:09 Stunden. Verantwortlich dafür war der Äthiopier Andualem Belay Shiferaw, der mit 2:08:51 Stunden eine unglaubliche Zeit auf den Asphalt zauberte.

Doch keine 20 Minuten später sorgte seine Landsfrau Birke Debele Beyene erneut für großes Staunen. Denn auch sie pulverisierte mit 2:26:18 Stunden den Kursrekord um über zwei Minuten.

Ergebnisse Riga Marathon 2019 - Herren

RangNameVereinZeit
1 Andualem Belay Shiferaw 02:08:51
2 Silas Kiprono Too 02:12:27
3 Julius Tuwei 02:14:04
4 Hosea Kipkemboi 02:15:34
5 Samwel Kiptanui Maswai 02:18:08
6 Duncan Cheruiyot Koech 02:18:34
7 Tony Payne 02:20:54
8 Roman Fosti 02:22:25
9 Paul Martelletti 02:23:57
10 Dmitrijs Serjogins 02:25:01
11 Kristaps Bērziņš ISOSTAR 02:32:14
12 Tommy Kinders 02:33:02
13 Ihar Tsetserukou 02:33:33
14 Ivar Ivanov Võru KJK Lõunalõvi 02:34:29
15 Aleksandr Kuleshov MeRun / Skechers Performance Team 02:39:33
16 Henadzi Zhauronak Victoria 02:42:29
17 Margus Hanni 02:43:08
18 Indrek Ilumäe MeRun / Skechers Performance Team 02:43:53
19 Kristaps Broks Ārlietu ministrija 02:44:53
20 Moritz Marquard 02:47:16

Ergebnisse Riga Marathon 2019 - Damen

RangNameVereinZeit
1 Birke Debele Beyene 02:26:18
2 Worknesh Alemu Mola 02:27:38
3 Kumeshi Sichala Deressa 02:29:44
4 Yinli He 02:32:03
5 Nastassia Ivanova 02:33:30
6 Tejit Daba 02:36:38
7 Nikolina Sustic 02:41:48
8 Zhanna Mamazhanova 02:42:53
9 Elena Dolinin 02:45:37
10 Iryna Lapitskaya BELARUS 02:49:13

 

Alle Resultate und Bilder vom Riga Marathon


Kommentar schreiben