Das große Laufbuch der Trainingspläne

Pin It

Nach dem Vienna City Marathon wurde in diesem Frühjahr mit dem Salzburg Marathon der zweite große Marathonlauf in Österreich ausgetragen.

Und für den Salzburg Marathon war es ein ganz besonderer Lauf. Denn nachdem die Veranstaltung in den letzten zwei Jahren abgesagt werden musste, war es nun nach 36 Monaten Pause das lang erwartete Comeback.

Zahlreiche Laufbewerbe

Teil der Lauffestspiele in der Mozartstadt war aber nicht nur der Marathonlauf. Denn auch ein Halbmarathon, ein 10-Kilometerlauf und ein Staffelmarathon waren an diesem Sonntag Teil der Veranstaltung.

Schnell und schön

Die Marathonstrecke beim Salzburg Marathon zeigt nicht nur zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Stadt, sondern bietet mit einem maximalen Höhenunterschied von nur zehn Metern auch die perfekte Möglichkeit für persönliche Bestzeiten. Die schnellste Marathonzeit in Salzburg lief vor neun Jahren der Kenianer Eliud Kiplagat mit beeindruckenden 2:14:16 Stunden. Bei den Damen hält seit elf Jahren Landsfrau Risper Jemeli Kimaiyo mit 2:35:05 Stunden den Streckenrekord. Auch bei der letzten Ausgabe vor drei Jahren durfte bei den Männern mit Victor Kipchirchir nach 2:17:03 Stunden ein Athlet aus Kenia jubeln. Bei den Damen war die Äthiopierin Gadise-Gudisa Negesa die Titelverteidigerin. Sie kam damals nach 2:46:37 Stunden ins Ziel.

Eva Wutti hatte einige Ziele

Da im Rahmen des Salzburg Marathons 2022 die diesjährigen Marathon-Staatsmeisterschaften ausgetragen wurden, ließen sich überdurchschnittlich viele nationale Spitzenläufer in der Landeshauptstadt sehen. Bei den Damen war Eva Wutti die haushohe Favoritin. Die österreichische Marathon-Rekordhalterin hatte neben dem Sieg zwei weitere Ziele: Eine Zeit unter dem Streckenrekord und auch unter dem EM-Limit für München. Dafür musste sie eine Zeit von unter 2:32:00 Stunden laufen.

Hochspannung bei den Herren

Offen war die Entscheidung bei den Herren was den Kampf um den Staatsmeistertitel anging. Von der persönlichen Bestzeit hätte man dem mittlerweile 41-jährigen Isaac Toroitich Kosgei klar die Favoritenrolle zuschieben können. Der wurde bereits vor vier Jahren in Salzburg Marathon-Staatsmeister und lief vergangenes Jahrmit starken 2:19:41 Stunden zum Sieg beim 3-Länder-Marathon. Doch vor allem Mario Bauernfeind war für viele in heißer Kandidat auf den Sieg. Der trat zwar nur mit einer persönlichen Bestzeit von 2:29:23 Stunden an, sein Sieg vor wenigen Wochen beim Wien-Halbmarathon mit 1:05:35 Stunden bewies aber, dass für ihn über die Marathondistanz noch enorm viel Potential nach oben offen ist. Ebenfalls mit einem Spitzenplatz spekulierte der Steirer Georg Schrank, der vergangenes Jahr beim Graz Marathon mit 2:24:50 Stunden zu Platz 5 lief.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Bauernfeind pulverisiert Bestleistung trotz Hitze

Obwohl die zu hohen Temperaturen nicht ideal für Bestzeiten waren, konnte Sieger Mario Bauernfeind seine Marathon-Bestzeit um fast sieben Minuten steigern. Nach 2:22:27 Stunden gewann er den Salzburg Marathon 2022 mit fast fünf Minuten Vorsprung auf den Kenianer Isaac-Toroitich Kosgei.

Bereits kurz vor der Hälfte des Rennens konnte sich Bauernfeind von Kosgei lösen und einen souveränen Sieg nach Hause laufen. Kosgei musste auf der zweiten Streckenhälfte deutlich an Tempo rausnehmen. Mit 2:27:01 Stunden sicherte er aber Platz 2 ab. Mit Georg Schrank (2:29:11 Stunden) und Markus Lemp (2:29:39 Stunden) blieben zwei weitere Läufer unter 2:30 Stunden.

Überraschungen bei den Damen

Bei den Damen stieg Top-Favoritin Eva Wutti bereits vor der Halbmarathon-Distanz aus. So war der Weg frei für die Ungarin Barbara Molnar, die mit 2:59:16 Stunden als einzige Dame unter drei Stunden blieb. Den Österreichischen Marathon-Titel sicherte sich so völlig überraschend die 23-Jährige Luzia Ludwig, die nach 3:03:10 Stunden als Zweite gut drei Minuten Vorsprung auf die ehemalige Marathon-Meisterin Karin Freitag hatte. Gesamt-Vierte und Dritte bei den Meisterschaften wurde Sabrina Exenberger.

Armband Love Running

Den Halbmarathon gewannen der Salzburger Hans-Peter Innerhofer (1:06:46 Stunden) und die Kanadierin Natalie Thompson (1:25:44 Stunden). Über die zehn Kilometer waren Mahdi Sareban (32:33 Minuten) und Adela Stranska (35:55 Minuten) die Schnellsten.

Ergebnisse Salzburg Marathon 2022 ➤ Damen Top 50

RangNameTeamZeit
1 Barbara Molnar MTK Budapest 02:59:16
2 Ludwig Luzia Sports Monkeys 03:03:10
3 Freitag Karin LG-Decker Itter 03:06:33
4 Exenberger Sabrina LG-Decker Itter 03:09:05
5 Hinnerth Maria Team Vegan.at 03:09:27
6 Foidl Elena 03:11:17
7 Vlasich Sandra Team Vegan.at 03:13:47
8 Drewlo Barbara Laufgruppe loiching 03:17:48
9 Sabbadini-Tengg Sigrid ASKÖ Villach 03:19:54
10 Antosch Manuela LC Just4fun 03:27:42
11 Brachner Claudia 03:28:12
12 Starz Elisabeth Abenteuer Alpen 03:30:53
13 Wagenleitner Therese ASV Salzburg ZV LA 03:31:13
14 Kühn Anna Sb delphin augsburg 03:30:49
15 Maringer Isabella 03:32:52
16 Weissenbök Paulina ULC Klosterneuburg 03:34:30
17 Geres Fabia 03:34:47
18 Ferbus Iris 03:37:47
19 Brodbeck Debora 03:39:50
20 Mehner Andrea 03:42:25
21 Rieser Manuela Team mohrenwirt 03:41:59
22 Dean Martha 03:43:22
23 Fritz Ilse ASKÖ Laufwunder Steyr 03:45:20
24 Granegger Sophie 03:42:56
25 Liebl-Von-Krüger Joana 03:49:32
26 Malaffo Elena Asd team km sport 03:51:21
27 Hammerl Ankurika Sri chinmoy marathon team 03:51:23
28 Tillschneider Christiane Mtv 1862 pfaffenhofen 03:49:20
29 Glaser Silvija LC Just4fun 03:52:45
30 Knapp Andrea LG-Decker Itter 03:52:45
31 Panholzer Viktoria Triathlon Mattigtal 03:52:09
32 Valentová Markéta Velosport valenta scott team 03:52:27
33 Pons-Tercero Cristina 03:56:18
34 Ressler Andrea Atsv ternitz nurmis 03:56:30
35 Merli Alice Passport 03:53:32
36 Hubauer Rafaela LAG Genböck Haus RIED 03:57:53
37 Lichtenschein Renate Bgf sv finanz 03:58:35
38 Kordt Joana Fc puchheim 03:58:41
39 Hasenöhrl Veronika 03:58:56
40 Schwandtner Christa St. peter bewegt 04:00:19
41 Gösweiner Bettina 04:01:02
42 Schadow Laura Dextro energy sport team 04:01:28
43 Ismailova Jazgul 04:06:06
44 Richolm Rita 04:06:49
45 Roux Marine E2a 04:07:55
46 Cuga Eva Slobodne kralovstvo velkolucke 04:08:50
47 Eichinger Sanja 04:09:33
48 Bergamaschi Paola Marathon cremona 04:10:32
49 Mirelli Roberta Marathon cremona 04:10:33
50 Zwifl Eva 04:10:08

Ergebnisse Salzburg Marathon 2022 ➤ Herren Top 50

RangNameTeamZeit
1 Bauernfeind Mario KUS ÖBV Pro Team 02:22:27
2 Kosgei Isaac-Toroitich TGW Zehnkampf-Union 02:27:00
3 Schrank Georg RunninGraz 02:29:11
4 Lemp Markus LC Sicking 02:29:38
5 Mialle Pierrick LG Wien 02:33:55
6 Pell Johannes Tri Run Kaiser 02:33:57
7 Rieder Andreas LG-Decker Itter 02:34:11
8 Jäger Markus Lauftreff Nußdorf 02:38:47
9 Müller Christian LG Südkärnten 02:39:55
10 Aumayr Matthias Tri Power Freistadt 02:41:17
11 Knoblechner Alexander Lauftreff Nussdorf 02:42:22
12 Werner Stefan KUS ÖBV Pro Team 02:43:05
13 Pongruber Johannes Hellblau.POWERTEAM 02:43:28
14 Mayrhofer Franz TRIRUN Linz 02:44:04
15 Kreindl Oliver Tri Power Freistadt 02:45:48
16 Habenicht Tobias KLC 02:46:22
17 Igerc Adrian LG Südkärnten 02:46:32
18 Wieser Andreas LG Südkärnten 02:47:21
19 Chromik Michael 02:47:32
20 Barbi Philipp Laufclub Mank 02:47:32
21 Batra Sudhir Lauftreff Nußdorf 02:47:42
22 Slawiczek Christian TSV St. Georgen/Gusen 02:47:52
23 Senn Manfred LG-Decker Itter 02:48:04
24 Scherb Hannes Tri Power Freistadt 02:49:09
25 Mayerhöfer Felix Djk dasswang - team salming running 02:49:21
26 Wagner Richard UNION St. Pölten 02:49:35
27 Reiter Robert LG St. Wolfgang 02:49:47
28 Glaser Robert LC Just4fun 02:50:33
29 Bauer Matthias LG Wien 02:50:58
30 Seyss-Inquart Michael ASV Salzburg ZV LA 02:51:13
31 Piaskowski Joshua Kanupolo salzburg 02:53:06
32 Lackinger Christian UNION St. Pölten 02:53:37
33 Jurancic Matej 02:53:45
34 Steiner Klaus Usv weißbach 02:54:33
35 Radlmayr Alois TRIRUN Linz 02:54:41
36 Höglauer Michael 02:54:47
37 Ladich Roland 1. Laufclub Parndorf 02:54:54
38 Weixelbaum Franz SV Waha fix&fertig St. Margarethen 02:55:50
39 Maier Michael ARBÖ ASKÖ Endurance Sports Club Carinthia 02:55:51
40 Schinagl Andreas Tri Power Freistadt 02:56:20
41 Köb Klaus Im Wald Läuft`s 02:56:55
42 Laznicka Peter LG Wien 02:57:03
43 Denk Michael LC Profis 02:57:24
44 Ratzer Manfred RunninGraz 02:57:35
45 Weng Tobias 02:57:45
46 Mitterlehner Mathias Lauftreff attnang 02:58:04
47 Hechenberger Peter LG-Decker Itter 02:58:09
48 Rattenberger Christian ARBÖ ASKÖ Endurance Sports Club Carinthia 02:58:15
49 Hüttl Artúr 02:58:28
50 Biro Szabolcs Mac 02:58:29

Alle Resultate und Bilder vom Salzburg Marathon

Pin It

Kommentar schreiben

Senden
 
 

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
 
Blogheim.at Logo