Zahlreiche Rekorde und Glanzleistungen beim Maraton Valencia Trinidad Alfonso 2020!

Beim Elite-Halbmarathon blieben vier Athleten erstmals in der Geschichte des Laufsports unter 58 Minuten über die Halbmarathon-Distanz. Im Marathonlauf gelang Evans Chebet eine Weltjahresbestzeit. Der Deutsche Amanal Petros lief einen Landesrekord.

Halbmarathon-Weltrekord

Für den ersten großen Paukenschlag an diesem Sonntag Vormittag sorgten gleich vier Athleten. Denn die drei Kenianer Kibiwott Kandie, Rhonex Kipruto und Alexander Mutiso sowie Jacob Kiplimo aus Uganda blieben über die Halbmarathon-Distanz allesamt unter 58 Minuten. Den bisherigen Weltrekord von 58:01 Minuten verbesserte schlussendlich Sieger Kibiwott Kandie auf 57:32 Minuten: Zum ausführlichen Halbmarathon-Bericht

Streckenrekord und Weltjahresbestzeit

Kaum weniger spektakulär war der Marathonlauf. Dort war natürlich der Marathon-Weltrekord von Eliud Kipchoge (2:01:39 Stunden) kein Thema. Doch ein dramatisches Finale inklusive Weltjahresbestzeit sollte es doch werden. Die zwei Kenianer Lauwrence Cherono und Evans Chebet lösten sich gegen Rennende vom Top-Favoriten Birhanu Legese (Äthiopien). Cherono machte das Tempo, konnte sich aber nicht von Chebet entscheidend absetzen. In der letzten Kurve, 200 Meter vor dem Ziel, kam Cherono leicht ins Stolpern. Chebet nutze die Chance und zog vorbei. Schlussendlich ließ Chebet seinem Landsmann im Schlussspurt keine Chance. Mit 2:03:00 Stunden lief er mit neuem Streckenrekord und Weltjahresbestzeit zum Sieg. Vier Sekunden dahinter trabte Lauwrence Cherono über die Ziellinie. Legese folgte mit 2:03:16 Stunden als Dritter. Auch der Kenianer Amos Kipruto blieb mit 2:03:30 Stunden unter 2:04 Stunden.

Landesrekorde für Spanien und Deutschland

Schnellster Nicht-Afrikaner war der Spanier Ayad Lamdassem (12.), der mit 2:06:35 Stunden einen neuen Landesrekord aufstellte. Ebenfalls neuen Landesrekord lief Amanal Petros, der als 16. mit 2:07:18 Stunden den fünf Jahre alten Deutschen Rekord von Arne Gabius um über 70 Sekunden pulverisierte: Zum ausführlichen Bericht über Amanal Petros

Olympialimit für Richard Ringer

Marathon-Debütant Richard Ringer konnte sein Ziel von unter 2:10 Stunden zwar nicht erreichen, mit 2:10:59 Stunden ist er neben Petros und Hendrik Pfeiffer aber nun der dritte Läufer aus Deutschland, der die Olympia-Norm von 2:11:30 Stunden erbrachte.

Corona-Drama bei Österreichern

Die Österreicher Valentin Pfeil und Timon Theuer durften hingegen nicht antreten. Grund war ein positiver PCR-Test von Valentin Pfeil, der dafür sorgte, dass auch Zimmerkollege Timon Theuer nicht zu seinem Marathon-Debüt antreten durfte. Beiden ist derzeit auch die Heimreise untersagt. Am Montag soll ein weiterer PCR-Test erfolgen.

Weiterer Streckenrekord

Auch bei den Damen gab es einen Streckenrekord zu bejubeln. Die Kenianerin Peres Jepchirchir siegte nach 2:17:16 Stunden überlegen vor ihrer Landsfrau Joyciline Jepkosgei (2:18:40 Stunden). Insgesamt blieben sechs Läuferinnen unter 2:20 Stunden. Beste Deutsche war Deborah Schöneborn, die mit 2:26:55 Stunden das Olympia-Limit (2:29:30 h) erbrachte. Auch ihre Schwester Rabea Schöneborn blieb mit 2:28:42 Stunden unter der Norm. Die Österreicherin Eva Wutti stieg hingegen nach der Halbmarathon-Distanz aus.

Alle Details zum Valencia Marathon


Kommentar schreiben

Senden

Weitere interessante Themen

 
 

Event-Tipps [Promotion]

  18.05.2024
     Predator Race
  18.05.2024
     Kreuzegg Classic
  26.05.2024
     Dreiländerlauf
  31.05 - 02.06.2024
     Hochkönigman
  02.06.2024
     Berlin Triathlon
  07.06.2024
     Der Lauf für seelische Gesundheit
  08.06.2024
     Vogelsberger Vulkan-Trail
  08.06.2024
     Tölzer Triathlon
  15.06.2024
     Tschirgant SkyRun
  15.06.2024
     Prambachkirchner 12-Stunden-Benefizlauf
  16.06.2024
     VR Bank Triathlon Heilbronn
  22.06.2024
     Austria eXtreme Triathlon
  23.06.2024
     Hofer Trail Lauffestival
  28.06 + 29.06.2024
     Kaiserkrone
  29.06 + 07.09.2024
     Spartan St. Pölten & Kaprun
  30.06.2024
     EWR-Triathlon Lampertheim
  05.07.2024
     Stadtlauf Saarburg
  07.07.2024
     Gletschermarathon Pitztal
  07.07.2024
     Großglockner Mountain Run
  12.07.2024
     Frohnauer Stundenlauf
  13.07.2024
     Obertauern Trailrun Summit
  13.07.2024
     Paznaun Ischgl Ultra Trail
  13.07.2024
     Werbellinsee Triathlon
  20.07 - 28.07.2024
     Montreux Trail Festival
  21.07.2024
     Mey Generalbau Triathlon Tübingen
  01.08 - 03.08.2024
     KAT100 by UTMB
  11.08.2024
     Nordschwarzwald Triathlon
  11.08.2024
     Thiersee Triathlon
  18.08.2024
     DATAGROUP Triathlon Nürnberg
  24.08.2024
     Red Castle Run
  25.08.2024
     Otterndorfer Volksbank-Triathlon
  25.08.2024
     Seeuferlauf
  25.08.2024
     Kärnten Läuft
  25.08.2024
     Kallinchen Triathlon
  06.09 - 08.09.2024
     Adidas Terrex Infinite Trails
  07.09.2024
     Fehmarn-Marathon
  08.09.2024
     Münster Marathon
  14.09.2024
     Towerrun Mainz
  14.09.2024
     LE-Laufevent
  14.09.2024
     Steirischer Apfel-Land Lauf
  15.09.2024
     The Muddy Älbler
  21.09.2024
     Sternsteintrail
  06.04 - 21.09.2024
     Buckltour
  28.09.2024
     Kärnten Marathon
  03.10.2024
     Berlin-Marsch
  05.10.2024
     Hitthaller Cityrun Trofaiach
  05.10.2024
     Krebsforschungslauf
  05.10.2024
     Höhenstraßenlauf
  06.10.2024
     4KellergassenLauf
  13.04 - 12.10.2024
     Weinviertler Laufcup
  13.10.2024
     3-Länder-Marathon
  13.10.2024
     Graz Marathon
  20.10.2024
     Wolfgangseelauf
  27.10.2024
     Röntgenlauf
  09.11.2024
     Kyburglauf
  16.11.2024
     Jaidhofer Leopoldilauf
  01.12.2024
     Steinhölzlilauf
  08.12.2024
     Klosterneuburger Adventlauf
      12.000 weitere Events anzeigen

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

 

Weitere Themen

 DasE-Book Trainingspläne für Läufer

Bestzeit-Club
Blogheim.at Logo