Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Am Samstag, dem 27. August 2016 veranstaltet die WSG Gaflenz im Rahmen des 17. Laufsporttages wieder den beliebten Berglauf auf den Heiligenstein.

Die 8 km lange Strecke führt vom Gaflenzer Ortszentrum (Seehöhe 482 m) entlang dem Güterweg Breitenau durchwegs zwischen landwirtschaftlichen Flächen und Wäldern sowie im letzten Streckenabschnitt durch den Naturlehrpfad zur traditionellen Wahlfahrtsstätte, wo die einzige Sebalduskirche Österreichs auf 782 m Seehöhe steht.

Am Ziel angelangt kann als erste Belohnung ein herrlicher Rundblick auf Gaflenz und die Gipfel des Almkogels, der Bodenwies, der Gesäuseberge und der Haller Mauern genossen werden, ehe sich die Sportler in der angeschlossenen Jausenstation wieder stärken können.

Für nicht so geübte wird auch eine 4-er Staffel angeboten, wobei der Startläufer die gesamte Strecke bewältigen kann. Gleichzeitig wird auch der MTB – Radbewerb gestartet, wo dieselbe Strecke zu absolvieren ist.

Im Vorprogramm gibt es den abschließenden 5. Lauf zum überregionalen Wickie – Sparkassen Kinderlaufcup, wo von den Super Minis bis zur Jugend (Jahrgang 1999) verschieden Strecken im Ortsgebiet zu bewältigen sind.

Fakten

Berglauf mit 4er – Staffel sowie MTB – Radbewerb auf den Heiligen Stein
Streckenlänge 8 km
St. Sebald auf dem Heiligen Stein
Bergkirche auf 782 m


Kommentar schreiben