Pin It

Aufgrund seiner vielen Seen und Berge ist Österreich prädestiniert für abwechslungsreiche und eindrucksvolle Triathlons.

Nahezu jeder bekannte See in Österreich ist Ausgangspunkt einer großen Triathlonveranstaltung. Sei es der Wörthersee, der Wolfgangsee, der Neusiedlersee, der Bodensee oder der Zeller See - sie alle zählen zu den beliebtesten Ausflugszielen und Urlaubsdestinationen in Österreich. Und eines haben sie noch gemeinsam: Sie bilden den Startschuss einer Triathlonveranstaltung.

Österreichs größter Triathlon

Der Wörthersee lockt nicht nur Jahr für Jahr hunderttausende Touristen nach Kärnten, sondern auch zig tausende Triathleten zu Österreichs größter und bekanntester Triathlonveranstaltung - dem IRONMAN Austria. Der Langdistanz-Triathlon ist mit 3.000 Startern immer restlos ausgebucht. Und das zurecht. Geschwommen wird im Wörthersee und durch den Lendenkanal. Die 180 km lange Radstrecke durch Kärnten verspricht nicht nur ein schönes Flair, sondern auch viel Action. Immerhin sind fast 2.000 Höhenmeter zu überwinden. Highlight der Radstrecke ist mit Sicherheit der Anstieg zum mittlerweile legendären Rupertiberg, der von tausenden Zuschauern beibewohnt wird. Die flache Laufstrecke findet wieder in Klagenfurt statt - große Stimmung ist ebenfalls garantiert. Jedes Jahr treten beim IRONMAN Austria auch namhafte internationale Top-Athleten an.https://ssl-vg03.met.vgwort.de/na/2cc2f298499a46dcafe94bb612965108

Land der wunderschönen Seen

Etwas ruhiger, aber wohl genauso schön war die Wolfgangsee Challenge, wo in einem der größten Seen Österreichs geschwommen wurde. Umgeben von vielen Bergen ist der Wolfgangsee nicht nur für Schwimmer, sondern auch für Bergwanderer ein Hotspot. Beliebtes Ausflugsziel ist zum Beispiel der 1.782 Meter hohe Schafberg, den man sowohl zu Fuß als auch mit der Schafbergbahn erobern kann. Leider gibt es die Wolfgangsee Challenge mittlerweile nicht mehr.

Der Zellersee dient nicht nur zur Entspannung, sondern auch als Startpunkt für tausende Triathleten beim IRONMAN 70.3 Zell am See / Kaprun, welcher immer Ende August des Jahres ausgetragen wird. Es ist der wahrscheinlich wichtigste Mitteldistanz-Triathlon in Österreich.

Ganz im Westen des Landes hatte sich der Trans Vorarlberg Triathlon seit einigen Jahren einen Namen gemacht. 2012 ist der Mythos "TRANS" wieder erwacht. Pro Jahr wohnten dem Triathlonevent am Bodensee jedes Jahr rund 600 Sportler bei. Nicht nur die Schwimmstrecke am Bodensee ist beeindruckend, sondern auch der Kurs danach war es. Denn der führte durch den traumhaften Bregenzerwald bis zum weltbekannten Skiort Lech am Arlberg, wo die abschließende Laufstrecke noch einmal für einen Hochgenuss sorgt. Leider wurde aber auch diese Triathlonveranstaltung eingestellt.

Bestzeit-Club mit 60 Trainingsplänen

Auf der anderen Seite Österreichs ist der Neusiedlersee beim Austria Triathlon Podersdorf Startpunkt des Bewerbes.

Der härteste Triathlon in Österreich

Weitere namhafte Triathlons in Österreich sind etwa der "Trumer Triathlon", der "Graz Triathlon" oder der "Thiersee Triathlon". Der wahrscheinlich brutalste und schwerste Triathlon-Bewerb in Österreich ist hingegen der Austria eXtreme Triathlon. Die Streckenlänge ist ähnlich eines Langdistanz-Bewerbes, aber auf die 125 hartgesottenen Teilnehmer warten zusätzliche 6.000 Höhenmeter. Der Kurs führt bis in das alpine Gelände am Dachstein. Gleichzeitig unglaublich anstrengend, aber auch richtig eindrucksvoll.

Bekanntestes Duathlon-Event in der Alpenrepublik war der Powerman Austria in Oberösterreich, der allerdings seit 2019 nicht mehr ausgetragen wird.

In unserer Übersicht findest du nicht nur die Termine aller Triathlons und Duathlons in Österreich, sondern auch viele weitere Details zu den Events, inklusive Fotos und Videos:

 

Triathlon-Termine 2024 in Österreich

 
2
Startzeit Hauptbewerb
17:00 Uhr
Termin 2024
Distanzen
Hobby Wintertriathlon (2 km / 4 km / 4 km) / Mürzer Wintertriathlon (6 km / 8 km / 8 km) / Mürzer Staffel-Wintertriathlon (6 km / 8 km / 8 km)
 
2
Startzeit Hauptbewerb
09:00 Uhr
Termin 2024
Ort
Distanzen
Diverse
 
Startzeit Hauptbewerb
09:00 Uhr
Termin 2024
Ort
Distanzen
Aquathlon
 
Termin 2024
Distanzen
Langlauf + Laufen + Eisbaden
 
Termin 2024
Distanzen
7 km Crosslauf - 12 km MTB - 10 km Langlauf
 
1
Der für 28. März 2020 geplante Maissauer Crossduathlon wurde aufgrund des Cor...
Startzeit Hauptbewerb
14:00 Uhr
Termin 2024
Distanzen
4 km + 15 km + 2 km
 
Startzeit Hauptbewerb
09:00 Uhr
Termin 2024
Distanzen
Aquathlon
 
1
RUN - BIKE- TOURENSKI Diese drei Disziplinen machen die HOCHKAR CHALLENGE zu...
Startzeit Hauptbewerb
10:30 Uhr
Termin 2024
Distanzen
7 km + 9 km + 6,5 km
 
1
Startzeit Hauptbewerb
13:30 Uhr
Termin 2024
Distanzen
1,5 / 40 / 10
 
2
Der Bewerb führt die Teilnehmer vom beheizten Becken des Freischwimmbades Kuf...
Startzeit Hauptbewerb
09:00 Uhr
Termin 2024
Distanzen
Sprint / Kinder
 
2
Im Jahr 2020 wurde der für 25. April geplante Maissauer 2/4 Duathlon aufgrund...
Startzeit Hauptbewerb
10:00 Uhr
Termin 2024
Distanzen
7 km + 30 km + 3,5 km

Mit Klick auf "Weiter" kommst du zu den Triathlons von Mai - Juni

Kommentare

1
Thomas Bauer (HDsports)
Dienstag, 08. November 2022 11:24
zitiere Hantu:
Gibts den Ironman 70.3 in Graz nicht mehr?

2023 definitiv nicht. Auch zukünftig ist nach derzeitigem Stand keine Austragung in Graz geplant.
Like Gefällt mir sad 1 Kommentar melden
0
Hantu
Dienstag, 08. November 2022 09:29
Gibts den Ironman 70.3 in Graz nicht mehr?
Like Gefällt mir like 1 Kommentar melden
2
Hr. Roth
Samstag, 13. November 2021 10:19
Die meisten Termine werden wahrscheinlich eh wieder verschoben oder abgesagt. So macht das ganze keinen Spaß mehr.
Like Gefällt mir sad 1 Kommentar melden

Kommentar schreiben

Kommentare zum Artikel

Alle Kommentare und Meinungen zu diesem Beitrag

Senden
 

Weitere interessante Themen

 

Trainingspläne Laufen und Marathon

Lebenslanger Zugriff auf rund 60 Lauf-Trainingspläne - für Anfänger und Erfahrene!

Vorteile HDsports Bestzeit Club

 
Blogheim.at Logo