SKIGEBIET LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Aufgrund der starken Schneefälle startet das größte Skigebiet der Steiermark bereits am Freitag in die Skisaison.

Die ersten Pisten auf der Planai und auf der Reiteralm sind bereits am Freitag, dem 15. November 2019 in Betrieb.

Folgende Pisten und Anlagen sind ab Freitag geöffnet:

  • Märchenwiese-Abfahrten auf der Planai
  • Rittiserhang (Planai)
  • Burgstallalmabfahrt (Planai)
  • Silverjet auf der Reiteralm
  • Gasselhöhebahn (Reiteralm)
  • Förderbahn Kinderland (Reiteralm)

Die Skipisten auf der Planai können von der Talstation aus via Bus-Shuttles erreicht werden. Diese führen die Fahrgäste bis zum Plainaihof. Dieser ist auch mit dem Auto erreichbar, allerdings mit eingeschränkten Parkmöglichkeiten.

Auf der Reiteralm wird zudem ab Samstag die Piste Reiteralm III eröffnet. Die Ticketpreise für die ersten Tage werden zu vergünstigten Konditionen angeboten. Überregionale Skipässe und Saisonkarten sind bereits gültig.

Dachsteingletscher und Langlaufen

Auf dem Dachsteingletscher sind bereits der Hunerkogellift und der Austriaschartelift in Betrieb, am Donnerstag folgt der Schladmingerlift.

Zudem sind in Ramsau 15 Kilometer Langlauf-Loipen ab sofort befahrbar.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Offizielles Ski-Opening

Der offizielle Saisonstart in der 4-Berge-Skischaukel Schladming-Dachstein ist am 6. Dezember 2019. Zum Ski-Opening wurden zahlreiche Stars der Musik-Szene in das Planai-Stadion eingeladen (mehr dazu hier: ).

Alle Details zum Skigebiet Schladming-Dachstien


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo