Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Nur die härtesten SportlerInnen unter der Sonne treten bei Triathlons an. Der Triathlon gilt nicht zu unrecht als eine jener Ausdauersportarten, die Körper und Geist am meisten fordern.

Das Training für die Sportart ist eine äußerst komplexe Angelegenheit, die sorgfältig geplant werden muss. Denn die Anforderungen an den Körper sind enorm: In den Appstores von Android und iPhones gibt es inzwischen zahlreiche Apps, die dabei helfen können, sich auf einen Triathlon vorzubereiten. Wir haben uns angesehen, welche von diesen die Besten sind.

Triathlon time/pace/speed - Android

Diese App dient zur Kalkulation der Zeit, Geschwindigkeit oder Distanz deines Triathlons. Die App hat mit 4,5 Sternen die höchste Bewertung aller Triathlon-Apps im Android Play Store, und zählt auch in Downloadzahlen zu den populärsten Triathlon Apps – über 5000 Sportler nutzen die App für ihr Training. Die App hat ein sehr übersichtliches Interface, mit dem man ganz einfach die Distanzen auswählt, und entsprechende Daten eingibt, die man sich als Zielvorgabe vorgenommen hat. Alle Triathlon-Arten und Distanzen kann man hier trainieren und messen lassen: Ironman, Halb-Ironman, Olympischer Triathlon und Sprint. Über In App Käufe kann man zusätzliche Funktionen freischalten.

Megathlon: Triathlon Training – Android

Die Megathlon-App bietet ebenfalls Trainingsprogramme für alle bekannten Triathlon-Distanzen. Anhand unterschiedlicher Levels kann man sich nach und nach verbessern, und das bestmögliche aus seinem Körper herausholen. Das Besondere an dieser App ist, dass man hier Templates erhält, und diese individuell nach einem persönlichen Trainingsplan anpassen kann. Verschiedene Trainingspläne können über einen Zeitraum angepasst, abgeändert und hinzugefügt werden. Bei Megathlon nimmt man auch auf verschiedene Messsysteme Rücksicht: Man kann die Pläne sowohl in Meilen/Yards, als auch in Kilometer/Meter absolvieren. Im internen App-Store können spezielle Trainingsprogramme zusätzlich erworben werden. Einige stehen jedoch gratis zur Verfügung. Megathlon wurde über 10.000 Mal downgeloaded, und erhielt 4,1 Sterne von seinen Nutzern.

Regeneration äußerst wichtig

Wer viel Sport macht weiß, dass Regeneration für den Muskelaufbau von großer Bedeutung ist. Gerade Anfänger, oder Menschen, die erst in einen Sport einsteigen, wissen dies nicht, und begehen nicht selten den Fehler, zu intensiv zu trainieren, ohne dem Körper die nötige Erholung zwischendurch zu bieten. Wer nicht trainiert, hat klarerweise mehr Zeit zur Verfügung – und die sollte man mit entspannten Dingen verbringen, wie mit Videospielen, Bücher lesen, oder etwa mit einem kleinen Spiel im Online Casino. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Triathlon Tracker – iTunes

Wer eine iWatch besitzt, dem können wir die App Triathlon Tracker empfehlen. Es handelt sich um ein Tracking Tool, mit dem man jede Strecke im Detail per GPS tracken, und anschließend die eigene Leistung auswerten kann. Dabei kann man eine ganze Reihe von Fitnessdaten einbeziehen: Gesamtzeit, Herzschlagfrequenz, Zeit pro Sportart, Distanz pro Disziplin und Geschwindigkeit je Disziplin. Alle diese Daten sind nach Beendigung der Trainingseinheit zur Auswertung verfügbar, und erlauben eine genaue Analyse für ihr Trainingsprogramm. Die Daten können mit Apple Health synchronisiert werden. Die App ist im iTunes Store erhältlich und kostet 9.99 Euro.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Wie man sieht ist die Auswahl zwar relativ klein, wenn es um die Auswahl geeigneter Apps zum Training für einen Triathlon geht. Allerdings gibt es sowohl im Android Store, als auch in iTunes geeignete Apps, mit welchen man sich relativ gut auf die so große Herausforderung eines Triathlons vorbereiten kann. Allerdings muss an dieser Stelle gesagt werden, dass die hier vorgestellten Apps einen Fitnesstrainer nicht ersetzen können – und gerade für den Triathlon sollten sich vor allem unerfahrene Sportler nicht ohne einen solchen vorbereiten. Wir wünschen viel Power für das Training und viel Erfolg beim nächsten Triathlon-Start!


Kommentar schreiben