Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 

Am 3.12.2016 ab 13:00 Uhr findet im Rahmen des WEIZER WINTERCUP der Berglauf für Jedermann auf den Hohen Zetz statt.

Die Strecke mit unterschiedlicher Beschaffenheit von wurzeligen bis steinigen Abschnitten fordert vollste Konzentration. Da heißt es gut haushalten mit den Kräften und auf das Ziel fokussieren.

Von Ponigl/Abzweigung Wittgruberhof geht es über 3,7 km und 660 hm auf den Gipfel des Hohen Zetz. Im letzten Kilometer gilt es, die steile und anspruchsvolle Schlüsselstelle zu überwinden, um danach ins 1264 m hoch gelegene Ziel zu gelangen.

Wer sich am bisherigen Streckenrekord von 28,03 Minuten messen möchte, sollte zügig mit dem Training beginnen.

Unentschlossene können sich bis eine Stunde vor dem Start vor Ort anmelden.


Kommentar schreiben