Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

Über 9.000 mutige Teilnehmer und Teilnehmerinnen traten heute beim mittlerweile legendären StrognmanRun am Nürburgring an.

Auf der Rennstrecke wartete für die mutigen Starter wie gewohnt ein richtig harter Parcour mit knallharten Hindernissen. Der Originalkurs führte über 24 km mit 40 Hindernissen, die sich den Läufern in den Weg stellten.

Für diejenigen, die nicht ganz so lange durch hielten, bot sich auch heuer der Strong-12 an, der über die halbe Distanz von zwölf Kilometern führt.

Für die 24 km harte Tour benötigten die besten Teilnehmer deutlich weniger als zwei Stunden. Die besten Rookies waren über die 12 km gar nach nur knapp einer Stunde über der Ziellinie. Klarer Sieger über die Orignalstrecke von 24 Kilometer war Armin Botha, der nach 1:54:38 Stunden dem Zweiten Thomas Wittwer fast fünf Minuten abnahm. Bei den Frauen war Susanne Kraus überlegen. Zum Triumphator über die zwölf Kilometer krönte sich Robin Siegel, der nach 57:07 Minuten knapp eine Minute Vorsprung auf Marc Prins hatte. Schnellste Läuferin war Joana Fries (1:12:16 Stunden).

2019 findet der StrongmanRun am Nürburgring übrigens schon etwas früher statt. Den dann wird am 4. Mai gelaufen.

Ergebnisse StrongmanRun Nürburgring 2018 - Top 20 Herren

RangNameVereinZeit
1 Armin Botha 01:54:38
2 Thomas Wittwer 01:59:18
3 Ralf Ulmer 02:00:15
4 Sebastian Rosenberg LT Trümmertruppe 02:03:46
5 Jan Spengler Dummbabbler 02:07:34
6 Maurice Waldemar Wrzask 02:11:43
7 Felix Wohlgemuth SC Heide 02:11:44
8 Fabian Trapp 02:13:02
9 Guido Rohen Achter Jet 02:13:24
10 Tom Peiter 02:13:37
11 Dominik Memmer 02:15:34
12 Christian Zocher 02:15:47
13 Ralf Grommek Berufsfeuerwehr Freiburg 02:16:47
14 Dennis Streibert Mudderfucker 02:17:41
15 Thomas Otten 02:18:09
16 Gerald Maisch 02:19:45
17 Dehne Andreas 02:20:02
18 André Ahlers 02:20:44
19 Martin Kasel 02:21:14
20 Tim Scheffel 02:21:47

Ergebnisse StrongmanRun Nürburgring 2018 - Top 10 Damen

RangNameVereinZeit
1 Susanne Kraus 02:14:15
2 Sarah Kraft Hardberg Running Team 02:27:27
3 Bianca Hartmann 02:42:59
4 Susan Klimpke Tv Rennerod RUN FOR FUN 02:45:19
5 Evelyne Wey TEAM9 02:47:30
6 Diandra Schäfer 02:48:32
7 Svetlana Fröhlich 02:52:09
8 Jana Schuett 02:52:40
9 Petra Seehase Hardberg Running Team 02:54:38
10 Meike Vicktor 03:00:38

Alle Ergebnisse und Fotos


Kommentare   

0 #1 WEy Evelyne 2018-05-30 16:15
Hallo. Ich wollte mal nachfragen wie Sie an die Zeiten kommen? Ich habe auf meiner Uhr (gestartet bei der Startlinie) eine Zeit von 1h42.. Haben Sie die Bruttozeiten veröffentlicht? Ich denke nämlich dass meine Zeit, die Zeit vom Einlaufen war. Und ich bin anfangs nicht sofort weggekommen, da ich nicht ganz vorne stand... Dies ist natürlich sehr ärgerlich. Als ich ins Ziel einlief hieß es sogar ich sei 3. Frau gewesen... müsste aber noch nachgeschaut werden. Dann stellte sich heraus 4. Frau,... und jetzt doch anders? Wie kommt es? Mit freundlichen Grüßen
Evelyne
Zitieren | Dem Administrator melden

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren