Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Über 8.000 Marathonläufer waren heute bei der großen Jubiläumsauflage des Kopenhagen Marathons am Start.

Denn der dänische Marathon wurde am 19. Mai 2019 zum mittlerweile 40. Mal ausgetragen. Seit der ersten Auflage im Jahr 1980 hat sich der Kopenhagen Marathon zu einer international sehr bedeutenden Veranstaltung entwickelt.

Schöne Strecke

Immerhin ist der Marathonlauf in der dänischen Hauptstadt einer der größten Marathonläufe in Europa. Die Strecke durch Kopenhagen und Frederiksberg wird von vielen Läufern zudem als überdurchschnittlich schön bezeichnet.

Noch keine Weltklassezeiten

Weltklassezeiten wurden bei diesem Marathon allerdings noch nie gelaufen. Allerdings nähert sich Kopenhagen langsam, aber doch, der Weltklasse. Nachdem 2017 der Kenianer Julius Karinga mit 2:12:10 Stunden einen Kursrekord lief, verbesserte diesen prompt ein Jahr später sein Landsmann William Nyarondia Morwabe mit 2:11:15 Stunden. Nun sollte es natürlich ehest bald eine Zeit unter 2:10 Stunden werden.

Bei den Damen wurde bisher noch nie die 2:30-Stunden-Marke geknackt. Sehr nahe kam 2010 die US-Läuferin Colleen deReuck mit 2:30:51 Stunden. 2018 war die Äthiopierin Shasho Insermu mit 2:32:17 Stunden zumindest nicht sehr weit vom Kursrekord von deReuck entfernt.

Neue Streckenrekorde

Die Hoffnungen auf neue Rekorde erfüllten sich. Bei den Herren gelang dem Kenianer Jackson Kibet Limo mit 2:09:54 Stunden die erste Zeit unter 2:10 Stunden. Bei den Damen knackte die Äthiopierin Etalemahu Zeleke-Habtewold mit 2:29:29 Stunden die 2:30-Stunden-Marke. Sie führte einen Vierfachsieg Äthiopiens an.

Ergebnisse Kopenhagen Marathon 2019 - Herren

RangNameNationZeit
1 Jackson Kibet Limo KEN 02:09:54
2 Victor Kiplimo ETH 02:11:04
3 Gebre Roba Yadete ETH 02:11:58
4 William Nyarondia Morwabe KEN 02:14:46
5 Jari Munyaradzi ZIM 02:15:33
6 James Kiptum Barmasai KEN 02:18:33
7 Simon Holbek Kønigsfeldt DEN 02:21:49
8 Jacob Wæver DEN 02:22:50
9 Kasper Laumann Hartlev DEN 02:24:55
10 James Bellward GBR 02:26:01
11 Marius Skeide Ruth NOR 02:26:33
12 Mark Olsen DEN 02:27:23
13 Jesper Andkjær Larsen  DEN 02:27:38
14 Francisco González Sierra ESP 02:28:41
15 Asser Vittrup Nielsen DEN 02:29:10
16 Thomas B. Møller-Lorentzen DEN 02:29:11
17 Björn Morén SWE 02:29:49
18 Dacho Werku ETH 02:30:56
19 Mads Kragh DEN 02:31:33
20 Peter Hjorth Gjessing DEN 02:31:52
21 Benedict Behrmann GER 02:32:22
22 Rasmus Vidø DEN 02:34:36
23 Guillermo Luis Salinas Ortega DEN 02:34:52
24 Brian Birch Strandby DEN 02:35:11
25 Marcel Tschopp LIE 02:35:44

Ergebnisse Kopenhagen Marathon 2019 - Damen

RangNameNationZeit
1 Etalemahu Zeleke Habtewold ETH 02:29:29
2 Dinknesh Mekash ETH 02:30:22
3 Aberu Ayana Mulisa ETH 02:34:39
4 Nigist muluneh Desta ETH 02:34:49
5 Ruth Van Der Meijden NED 02:35:41
6 Karen Van Proeyen BEL 02:38:10
7 Zinash Gerado ETH 02:39:13
8 Sandra Hartvich Lorentzen DEN 02:46:01
9 Cecilie Mikkelsen DEN 02:51:25
10 Barbara De Brouwer BEL 02:53:47
11 Jasmin Wonik GER 02:58:53
12 Lene Broberg DEN 03:01:36
13 Caroline Nyholm DEN 03:03:02
14 Maj Elisabeth Ellehammer Hansen DEN 03:04:17
15 Nete Bækgaard DEN 03:04:45

 

Alle Resultate und Bilder vom Kopenhagen Marathon


Kommentar schreiben