Virtual Run Challenge

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Der Herbst ist die ideale Zeit für gute Leistungen bei Laufveranstaltungen.

Die Temperaturen sind nicht mehr so warm wie im Sommer, aber trotzdem ist es noch angenehm zu laufen. Ideal für einen Marathon oder einen Halbmarathon. Und so lockte der mittlerweile 12. Oldenburg Marathon am 20. Oktober 2019 tausende Läufer und Läuferinnen nach Niedersachsen.

Die Strecke

Die schöne Marathonstrecke führte von Wardenburg über eine 30 Kilometer lange Runde um einen See und durch das Ammerland, ehe die letzten zwölf Kilometer durch die Stadt führten und die Teilnehmer beim Schlossplatz jubelnd empfangen wurden. Um 9 Uhr wurde der Lauftag mit dem Start des Marathons eröffnet. Im Laufe des Tages folgten die weiteren Bewerbe über die Halbmarathondistanz, zehn Kilometer, fünf Kilometer und der Kinderlauf.

Die Sieger

Den Marathon gewann im Vorjahr Jens Nerkamp in herausragenden 2:26:23 Stunden. Über die Halbmarathondistanz sorgte damals Lars Christian Schwalm mit furiosen 1:07:45 Stunden für großes Staunen. Sollten 2019 ähnlich schnelle Leistungen wieder möglich sein?

Im Marathonlauf schafften immerhin 13 Athleten eine Zeit unter drei Stunden. Alle voran Niklas Schröder, der nach 2:38:14 Stunden als Erster das Ziel erreichte. Bei den Damen durfte Birgit Schönherr-Hölscher über den Marathonsieg jubeln. Den Halbmarathon gewannen Fabian Kuklinski (1:11:24 Stunden) und Katharina Saathoff (1:30:39 Stunden).

Ergebnisse Oldenburg Marathon 2019 - Herren

RangNameVereinZeit
1 Schröder Nikas 02:38:14
2 Heinken Matthias MTV Au rieh 02:42:52
3 Hansen Hauke BV Garrel 02:45:11
4 Osterfeld Dennis LC Wechloy 02:50:31
5 Lindemann Eike 02:54:24
6 Jacobs Benjamin St Pauli triathlon 02:54:41
7 Kasselmann Mathias 02:55:07
8 Blendeck Jan 02:55:38
9 Ratje Markus TSV Neuenwalde 02:57:40
10 Grafe Tim Team SPeeD 02:57:53
11 Bonesky Thomas Triathlon Club Bremen 02:58:40
12 Jacobs Jeremie 02:59:07
13 Nitsche Gregor OFFIS&Friends 02:59:58
14 Heim Alexander ESTEC Triathlon Club 03:03:38
15 Marx Torsten 03:04:33
16 Cordes Björn Oldenburg 03:07:19
17 Reimer Arne 03:09:50
18 Mehrtens Axel Team Erdinger Alkoholfrei_SV Hepstedt/Br... 03:10:10
19 Mönnich Michael 03:10:20
20 Kinzel Jannik Logistikbataillon 161 03:11:26
21 Deyen Stefan SV Hansa Friesoythe  TriFreaks 03:11:30

Ergebnisse Oldenburg Marathon 2019 - Damen

RangNameVereinZeit
1 Schönherr-Hölscher Birgit PV Triathlon Witten 03:12:53
2 Timmes Sabrina TuS Varrel 03:18:29
3 Cordes Anita Sg akquinet Lemwerder e.V 03:22:17
4 Wessels Elke 1.TCO Die Bären 03:34:46
5 Kanditt Katja Mönchengladbacher LG 03:35:00
6 Anders- Röhl Katja 03:45:59
7 Mauritz Andrea 03:46:54
8 Leiner Dörthe FFW SoWi 03:53:18
9 Kretschmann Sabine SV Union Lohne  Team Eddy 03:56:05
10 Lücken Lisa 03:56:31

 

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Alle Resultate und Bilder vom Oldenburg Marathon


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo