Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die erste Ausgabe des IRONMAN 70.3 Mossel Bay findet am 6. November 2022 statt!

"Wir freuen uns, unser Angebot an Rennen in Südafrika im nächsten Jahr mit einem IRONMAN 70.3-Rennen in Mossel Bay auf das Westkap auszuweiten. Mossel Bay ist eine Stadt mit reicher Geschichte und ein wunderschönes Touristenziel, das sowohl internationale als auch einheimische Sportler anzieht", so Keith Bowler, Managing Director von IRONMAN South Africa. "Mossel Bay ist für alle Reisenden leicht zu erreichen, da es nur wenige Minuten vom George Airport und nur vier Autostunden von Kapstadt entfernt liegt."

Größte Seilrutsche der welt

Athleten und Zuschauer können sich auf eine fantastische Rennstrecke an Südafrikas beliebter Garden Route freuen. Neben der landschaftlichen Schönheit der majestätischen Outeniqua-Berge, dem azurblauen Meer, den sanften grünen Hügeln und Weiden, der reichen Landwirtschaft und Kultur können die Athleten und ihre Familien und Freunde auch Fynbos, Aloen, Delfine und Wale beobachten. Zu den Aktivitäten nach dem Rennen gehört die Mossel Bay Zipline, die größte Seilrutsche der Welt über den Ozean mit einer Länge von etwa 1 100 Metern und einer Geschwindigkeit von bis zu 80 Stundenkilometern. Mit zahlreichen anderen Aktivitäten wie Fallschirmspringen und verschiedenen Bootsabenteuern ist dies ein Ort, den man nur als Paradies bezeichnen kann - ein Traum für jeden Touristen.

Die Strecke beim IRONMAN 70.3 Mossel Bay

Die Athleten, die am IRONMAN 70.3 Mossel Bay teilnehmen, müssen eine 1,9 km lange Schwimmstrecke bewältigen, die gegenüber dem kultigen Santos Beach Pavilion beginnt und in der Santos Bay bei De Bakke endet. Von hier aus gehen die Athleten in den Wechselbereich, bevor sie die 90 km (56 Meilen) lange Radstrecke in einer Schleife bewältigen. Die Athleten fahren auf der George Road hin und zurück, dann auf der Louis Fourie Road in Richtung Albertina, auf die N2, bevor sie die Wende im Gouritz River Valley kurz vor Herbertsdale auf der R327 erreichen. Von hier aus kehren sie nach Mossel Bay zurück, wo sie sich auf den Übergang in De Bakke vorbereiten.

Die Schwimmstrecke beim IRONMAN 70.3 Mossel Bay

Die 21,1 km (13,1 Meilen) lange Laufstrecke mit zweieinhalb Schleifen führt die Athleten am Hafen vorbei, durch das historische Zentrum von Mossel Bay, den Dias Museumskomplex und The Point, wo die Ziellinie unterhalb des Leuchtturms von Cape St. Blaize winkt.

Startplätze für die WM 2023

Der IRONMAN 70.3 Mossel Bay ist ein Profi- und Altersklassenrennen und bietet Qualifikationsplätze für die IRONMAN 70.3 Weltmeisterschaft 2023, die am 26. und 27. August 2023 in Lahti, Finnland, stattfindet.

Alle Informationen zum IRONMAN 70.3 Mossel Bay


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo