Good Morning Run - Virtual Run

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Die Tour de Tirol feierte nach der Pause im letzten Jahr endlich wieder sein Comeback.

Vom 8. Oktober bis zum 10. Oktober 2021 stellten sich fast 400 Läufer und Läuferinnen der Herausforderung aus 75 Kilometern und 3.500 Höhenmetern auf insgesamt drei Etappen. Einzelstarts waren ebenfalls möglich.

Alle 3 Etappen ohne Unterbrechung beim Hohe Salve Ultratrail

Teil des Programms war auch der Hohe Salve Ultratrail, der ohne Unterbrechung über 77 Kilometer in und um Söll führte. Nach 10 Kilometern in Söll, leitete der Kurs über 25 Kilometer und 1.250 Höhenmeter auf die Strecke des Pölventrails über. Nach 35 Kilometer folgte die Strecke des Kaisermarathons. In Summe waren es mehr als 4.000 Höhenmeter, die ab Samstag um 4:30 Uhr morgens zu bewältigen waren.

Das Programm bei der Tour de Tirol 2021

Bei der klassischen "Tour de Tirol" wurde diese Strecke auf drei Etappen aufgeteilt. Am Freitag Abend wurde um 17:30 Uhr beim Söller Zehner drei Runden durch Söll gelaufen. Der anspruchsvolle Rundkurs hatte einige Höhenmeter und war damit eine ideale Vorbereitung für die folgenden anspruchsvollen Etappen: Dem 42 Kilometer langen Kaisermarathon am Samstag und dem 23 Kilometer langen Pölven Trail am Sonntag.

Die Sieger

Bei der bisher letzten Ausgabe vor zwei Jahren waren die Äthiopierin Sintayehu Kibebo (6:14:57 Stunden) und der Ungar Gabor Jozsa (5:28:12 Stunden) die Schnellsten. Letzter Sieger aus Österreich: Der Salzburger Robert Gruber im Jahr 2018.

2021 gab es immerhin einen halben Heimsieg. Denn der in Österreich lebende Brite Thomas Roach war mit einer Zeit von 5:43:26 Stunden unangefochten der Schnellste. Er gewann die Gesamtwertung mit über einer halben Stunden vor dem Schweizer Patrick Wieser und dem Deutschen Benedikt Nußbaum. Bei den Damen verhinderte Charlotte Dewilde einen österreichischen Triumph. Die Belgierin benötige 7:03:53 Stunden und war damit gut zehn Minuten schneller als Susanne Mair, die Platz 2 vor der Schweizerin Shelly Schenk belegte.

10 % Rabatt für alle Teilnehmer der Tour de Tirol auf den PLANET EARTH RUN - Gutscheincode: TIROL


Ergebnisse Tour de Tirol 2021 - Herren

RangNameTeamZeit
1. Thomas Roach 05:43:26
2. Patrick Wieser JOLSPORT Elite Team 06:16:09
3. Benedikt Nußbaum 06:26:42
4. Martin Pühler Team Karpos 06:35:12
5. Andreas Silberbauer Jolsport 06:45:49
6. Florian Holzinger TuS Feuchtwangen 06:50:03
7. Markus Gianmoena LSV 1990 Kitzbühel 06:51:06
8. Sebastian Kraus SCOTT Deutschland 06:54:51
9. Toni Seewald SC Gaißach 06:55:57
10. Roland Rieder WAVE TRI TEAM TS WÖRGL 07:10:19
11. Ingo Ulmer run & bike kelheim 07:24:11
12. Moritz von Hofer Salomon Explorer Team 07:30:52
13. Thomas Schröder JOLshop Sachsen 07:31:03
14. Stephan Aitl TSV Vachendorf 07:31:37
15. Patrick Wallnöfer Rennerclub Vinschgau 07:37:24
16. Thomas Albert Team Haidersport 07:39:39
17. Philippe Lefebvre 07:43:35
18. Martin Hauf Team twenty.six e.V. Roth​ 07:43:54
19. Kai Malzahn RSV Meiningen 07:47:57
20. Thierry Felkers 07:49:53

Ergebnisse Tour de Tirol 2021 - Damen

RangNameTeamZeit
1. Charlotte Dewilde Team SCOTT 07:03:54
2. Susanne Mair Scott Running Austria 07:14:22
3. Shelly Schenk Salomon Switzerland 07:20:21
4. Anja Kobs Team Erdinger Alkoholfrei 07:26:02
5. Bianca Morvillo Union RLC Sterngartl 07:34:24
6. Edeltraud Thaler TELMEKOM TEAM SÜDTIROL 07:40:18
7. Digna Roeffen 08:08:54
8. Jana Steger SG Eisacktal 08:08:57
9. Caroline Steiner LC Frauenfeld 08:10:07
10. Tanja Plaikner SG Eisacktal 08:22:14
11. Priska Gasser SG Eisacktal 08:30:26
12. Susanne Posch LC Kapelln 08:38:04
13. Manuela Körner X-Runners Jena e.V. 08:45:56
14. Kathrin Angermueller 09:02:13
15. Angelica Huber SC Meran 09:04:43
16. Melanie Braunmüller TuS Fürstenfeldbruck e.V. 09:13:50
17. Anna Ballester 09:16:08
18. Adriana Weber AWsport 09:30:58
19. Janine Schwalger LSG Karlsruhe 09:40:27
20. Antje Wietscher TV Refrath 09:49:58

 

Alle Resultate und Bilder vom Tour de Tirol


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo