60 Minuten Challenge

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Nachdem der Bienwald Marathon im vergangenen Jahr einmalig im Herbst ausgetragen wurde, kehrt der beliebte Naturmarathon aus Rheinland-Pfalz 2022 auf seinen gewohnten Termin Mitte März zurück.

Am 13. März werden rund 1.250 Läufer und Läuferinnen Teil der Veranstaltung sein. Für Schlagzeilen könnte dieses Jahr aber der Halbmarathonlauf sorgen. Denn da möchte ein Teilnehmer einen neuen Weltrekord aufstellen.

Weltrekord im Doppelbabyjogger?

Der ambitionierte Leistungssportler Christian Flügel läuft die Halbmarathondistanz mit seinen zwei Kindern (1 und 3 Jahre jung) im Doppelbabyjogger. Da möchte er den "Guinness World Record im Doppelbabyjogger" brechen. Die Anforderung dafür sind allerdings extrem hoch.

Ziel: Pace um 3:30 Minuten pro Kilometer

Denn den aktuellen Weltrekord hält der Däne Hendrik Andersen mit 1:14:20 Stunden. Das entspricht einem Kilometerschnitt von 3:31 Minuten. Christian Flügel fühlt sich in der Lage, diese Zeit zu erreichen und zu verbessern. Gelingt ihm das, darf er nicht nur mit einer Spitzenposition im Halbmarathon rechnen, sondern auch mit einem neuen Weltrekord.

Alle Informationen zum Bienwald-Marathon Kandel


Kommentar schreiben


Blogheim.at Logo