Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

2) Amrap

Ein weiteres sehr einfaches aber intensives Trainingsprinzip. Amrap steht für nichts weniger als "As many rounds as possible". In einer vorgegebenen Zeit sollen so viele Runden wie möglich geschafft werden. Entweder ist eine Übung oder eine Abfolge von mehreren Übungen vorgegeben, welche so oft wie möglich durchgeführt werden sollen. Entscheidend ist die höhere Rundenanzahl.

Eine Alternative: As many reps as possible. Eine möglichst hohe Anzahl an Wiederholungen einer Übung in einer festgelegten Zeit. Allerdings muss es sich nicht immer um eine Übung handeln. Es kann durchaus eine Abfolge von mehreren Übungen vorgegeben sein.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

Diese Trainingsmethode wird häufig im Crossfit eingesetzt - einem Trainingstrend der sowohl Ausdauersportler als auch Kraftsportler begeistert.


Kommentar schreiben