SPORTNAHRUNG LIVE-SUCHE

Schnellsuche: Erweiterte Suche

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Wer fasten möchte muss nicht unbedingt wenig essen.

Es gibt viele Lebensmittel die kalorienarm sind und trotzdem unglaublich lecker schmecken. Unter den Obst- und Gemüsearten gibt es viele Produkte die kaum Kilokalorien haben.

Es sind die nahezu perfekten "Waffen" um sich einerseits gesund zu ernähren und andererseits aber auch seine gute Figur zu behalten oder zu erlangen.

Das sind unsere Top 10 der Gemüsesorten und Top 5 von Obstsorten mit niedrigem Kalorienanteil:

Brombeere 43 kcal pro 100 g

Brombeere

Brombeeren sind nicht nur Vitaminbomben die sehr gut schmecken, sondern sie sind mit weniger als 50 kcal pro 100 Gramm ein sehr kalorienarmes Obst. Mit 300 Gramm Brombeeren wird zudem der gesamte Vitamin C Tagesbedarf gedeckt.

Außerdem beeinhalten sie einen hohen Anteil an Antioxidantien


Kommentare   
+2 #1 Gustav Sucher 2018-12-05 10:04
Fasten bedeutet doch nichts zu essen? Brombeeren sind natürlich optimal. Die schmecken gut und sind dafür noch relativ Kalorienarm. Wie sieht es aus mit Karotten und Brokkoli? Ich habe zum Beispiel sehr viel abgenommen, als ich die Kohlenhydrate weg gelassen habe. Morgens habe ich mir immer zwei Spiegeleier gemacht mit Eiweißbrot. Danke für den Tipp mit den Brombeeren. https://www.parfuemerie-wulkow.de/reformhaus/
Zitieren | Dem Administrator melden
Kommentar schreiben