Das große Laufbuch der Trainingspläne

Pin It

Für ein gelungenes Fitness-Workout zu Hause benötigt es die eine oder andere Grundlage!

Wir haben die fünf besten Ideen für das perfekte Heim-Studio:

1) Ausreichend Platz

Wenn der für das Training verfügbare Raum voll geräumt ist, drückt das nicht nur die Motivation, sondern mindert das auch die Trainingsqualität. Ist also nur begrenzter Platz zur Verfügung, so sollte der zumindest nicht vollgestellt sein. Vermeide überfüllte Regale, die lenken vom Workout ab, da der subjektiv empfundene Stress steigt. Das Zimmer sollte zudem große Fenster und viel Licht haben. Das belebt und wirkt stimulierend.

2) Weiße Wand

Verwende für deinen Fitnessraum keine warmen Farben. Diese wirken entspannend und machen müde. Eine helle Farbe spornt dich hingegen an.

Mit Klick auf "Weiter" kommst du zu den nächsten Tipps:

Kommentar schreiben

Kommentare zum Artikel

Alle Kommentare und Meinungen zu diesem Beitrag

Senden
 

Weitere interessante Themen

 

Sport- und Event-Tipps

NEU: Mach mit beim Good Morning Run

Planet Earth Run

Die offiziellen Medaillen des Anti Corona Run

Weitere Themen

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

 
 
Blogheim.at Logo