Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Foto (C) Andreas Kusajda / pixelio.deEin Wettkampf oder ein hartes Training ist intensiv!

Demnach soll man sich beim Warm-Up möglichst wenig fordern? Gegenteiliges bestätigt eine Studie, die im "Journal of Science and Medicine in Sport" publiziert wurde.

Trainierte Läufer wärmten sich vor Tests einmal normal auf und einmal mit einer Gewichtsweste als Zusatzlast. Das Ergebnis verhalf den Läufern mit Zusatzlast zu einer um sechs Prozent besseren Laufökonomie und einer um drei Prozent schnelleren Wettkampfgeschwindigkeit.

Das könnte dich auch interessieren:

-

-

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen

-

Foto (C) Andreas Kusajda / pixelio.de


Kommentar schreiben