Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

6) Warum laufe ich

Laufen hat eine Menge an Vorteilen mit denen man mehrere Bücher füllen kann. Halte dir regelmäßig zu Worte, wieso du überhaupt läufst. Sei es die Reduktion des Körpergewichts, schneller zu werden, die Natur zu genießen oder um sportlich mit Freunden aktiv zu sein. Wenn du dich regelmäßig daran erinnerst, wieso du läufst, kommst du so schnell gar nicht in die Versuchung Zweifel an deinem Hobby bzw. an der Leidenschaft zu finden.


Kommentare   

0
all diese tipps helfen leider nix, wenn man gerade verletzt ist :cry:
Zitieren Dem Administrator melden
0
Ich sags ganz ehrlich. Das ich in mich hineinfuttern kann was ich will. Zumindest war das Anfangs meine Motivation. Jetzt geh ich auch so gern joggen
Zitieren Dem Administrator melden
0
Ich trainiere immer auf Wettkämpfe hin. Das hält bei Laune
Zitieren Dem Administrator melden
+1
Jetzt reicht schon das Wetter. Da ist eine Stunden laufen am Tag Pflicht ;-)
Zitieren Dem Administrator melden

Kommentar schreiben