Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

2) Hoher Laufumfang

Wenn du drei, vier Mal pro Woche 10 km laufen gehst, hast du gute Chancen frei von körperlichen Problemen zu bleiben. Doch mit steigendem Umfang setzen wir unseren Knochen und Gelenken größeren Belastungen aus. Bei 100 oder gar mehr Kilometern pro Woche ist die Verletzungsgefahr stark erhöht. Um unseren Körper auf diese Belastungen vorzubereiten, ist regelmäßiges läuferspezifisches Krafttraining unabdingbar.

Zum E-Book Trainingspläne für Läufer und Läuferinnen


Kommentare   

0
Gut das ich nie verletzt war
Zitieren Dem Administrator melden
0
Erwischt, fast jeden dieser Fehler bereits gemacht :lol:
Zitieren Dem Administrator melden

Kommentar schreiben