Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

3) Laufe nicht zu lange

Klar, wer für den Marathon trainiert, muss auch lange Dauerläufe (über 30 km) in sein Trainingsprogramm mitaufnehmen. Plane dein Training aber so, das du diese nicht mitten am Tag bei großer Hitze laufen musst. Lange Belastungen, auch wenn sie nicht so intensiv sind, können sich bei heißen Temperaturen bitter rächen. Starkes Schwindelgefühl, Kreislaufprobleme oder zu starker Flüssigkeitsverlust sind keine Seltenheit.


Kommentare   

+3
Ich versuch jedes 2.-3. Training bei Hitze mitten am tTag zu laufen. Immerhin kann man es sich beim WK auch nicht aussuchen wie die Bedingungen sind und so gewöhnt sich der Körper daran.
Zitieren Dem Administrator melden

Kommentar schreiben