Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv
 

8) Ab in die Sauna

Ein Besuch in der Sauna hilft, die körpereigene Temperaturregulation zu unterstützen. Die Schweißproduktion setzt früher ein und ist auch intensiver. Zudem hat der Schweiß einen geringeren Gehalt an Elektrolyten. Außerdem führt der regelmäßige Besuch in der Sauna zu einem reduzierten Anstieg der Körpertemperatur bei Hitze. Das wiederrum lässt die Herzfrequenz langsamer und gleichmäßiger ansteigen.

Passend dazu:


Kommentare   

+3
Ich versuch jedes 2.-3. Training bei Hitze mitten am tTag zu laufen. Immerhin kann man es sich beim WK auch nicht aussuchen wie die Bedingungen sind und so gewöhnt sich der Körper daran.
Zitieren Dem Administrator melden

Kommentar schreiben